Abo
  • Services:
Anzeige
URLs kompakt: iomash.com als öffentliches Lesezeichenverzeichnis

URLs kompakt

iomash.com als öffentliches Lesezeichenverzeichnis

Der Lesezeichen-Dienst iomash.com erleichtert den Zugriff auf schwer zu merkende Webadressen. Dazu wurde eine öffentliche Datenbank entwickelt, die gängige Suchbegriffe direkt auf URLs abbildet. So kann zum Beispiel in natürlicher Sprache eine Fahrplansuche gestartet werden.

Iomash.com funktioniert ähnlich wie die Suchmaschinen-Plugins von Firefox oder dessen Schlüsselwortsuche. Während letztere nur lokal funktionieren, kann Iomash.com von jedem Rechner aus über das Internet erreicht werden.

Anzeige

Das Angebot wird wie eine Suchmaschine benutzt. So wird zum Beispiel bei Eingabe von "golem" die URL https://www.golem.de/ aufgerufen. Zwischenseiten mit Suchergebnissen kennt iomash.com nicht. Das hat zur Folge, dass manche Eingaben keine Treffer liefern. Deshalb kann der Anwender Fallback-Suchmaschinen angegeben, die dann angesteuert werden.

Schon jetzt kann zum Beispiel mit "nächster zug von x nach y" eine Bahnverbindung zwischen zwei Städten auf bahn.de recherchiert werden. Auch Wörterbuchabfragen (englisch: Suchwort) oder Wettervorhersagen (Wetter in [Stadt]) funktionieren schon. Ein aktueller Auszug aus dem TV-Programm kann über "was kommt gleich im fernsehen" dargestellt werden.

Iomash.com lebt von der Beteiligung seiner Anwender. Sie können in einer Datenbankoberfläche neue URLs und Schlüsselwörter anlegen. Damit auch komplexe Anfragen realisiert werden können, werden reguläre Ausdrücke unterstützt. Das Interface zur Erzeugung neuer Abfragen ist für den Laien schwer verständlich und lässt eine Hilfe vermissen.


eye home zur Startseite
It's Me 21. Jul 2010

Serchilo http://de.serchilo.net/ zum Beispiel. Funktioniert auch ganz gut. Schönen Tag noch



Anzeige

Stellenmarkt
  1. YKK Stocko Fasteners GmbH, Wuppertal
  2. Distec GmbH, Germering bei München, Landsberg am Lech oder Eisenach
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. (u. a. Ryzen 5 1400 für 151,99€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 292,99€)
  3. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: "da es ein shared Medium sei"

    Faksimile | 21:58

  2. Re: Tim Cook verspricht gar nix

    plutoniumsulfat | 21:57

  3. Re: 800¤ für ne GraKa?

    NommisLP | 21:52

  4. Re: Asse 2.0

    Ach | 21:49

  5. Re: Wir haben hier so ein Ding in der Firma stehen...

    plutoniumsulfat | 21:48


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel