Abo
  • Services:
Anzeige
Scanner: Plustek stellt Modelle mit 100-Seiten-Einzug vor

Scanner

Plustek stellt Modelle mit 100-Seiten-Einzug vor

Plustek hat zwei Einzugsscanner vorgestellt, mit denen bis zu 100 Seiten unbeaufsichtigt nacheinander eingelesen werden können. Die Einlesegeschwindigkeit der Duplex-Farbscanner SmartOffice PS406U und PS406 soll bei 40 Seiten pro Minute liegen.

Der wichtigste Unterschied zwischen den beiden Geräten vorweg: Der SmartOffice PS406U besitzt eine Einrichtung, mit der Doppeleinzüge erkannt werden sollen. Beim SmartOffice PS406 fehlt diese Funktion.

Anzeige

Die Dokumentenscanner lesen gleichzeitig Vorder- und Rückseite des Papiers ein. So ergibt sich aus der Scangeschwindigkeit von 40 Seiten pro Minute der Wert von 80 Bildern pro Minute. Die Geschwindigkeitsangabe gilt für 200 dpi in Graustufen. Die Scanner erreichen eine maximale Auflösung von 600 dpi bei 48 Bit-Farbtiefe. Der automatische Einzug kann mit bis zu 100 Blättern im A4-Format beladen werden.

  • Plustek SmartOffice PS406U
Plustek SmartOffice PS406U

Eine Ultraschall-Erkennung für doppelt eingezogene Seiten warnt den Nutzer des SmartOffice PS406U bei eben diesem Problem. Selbst beheben kann es den Doppeleinzug jedoch nicht. Beide Scanner sollen sofort nach dem Einschalten arbeitsbereit sein und benötigen keine Aufwärmphase.

Die Funktionstasten arbeiten Befehlsketten in der beigelegten Software ab. So kann die Vorlage zum Beispiel gleich gedruckt, per E-Mail verschickt oder in ein PDF umgewandelt werden.

Der Anschluss an den Rechner erfolgt über USB 2.0. Die Treiber sind TWAIN- kompatibel. Die Scanner messen 318,4 mm x 329,8 mm x 228 mm und wiegen rund 2,7 kg. Im Lieferumfang ist die Texterkennung Abbyy Finereader Sprint Plus sowie die Programme NewSoft Presto ImageFolio und PageManager sowie Hotcard BCR enthalten.

Der Plustek SmartOffice PS406 soll rund 600 Euro kosten, der SmartOffice PS406U mit Ultraschallerkennung ist mit rund 700 Euro etwas teurer.


eye home zur Startseite
titrat 20. Jul 2010

Es gibt da so etwas, das nennt sich "Schere" :-) Oder diese dicken "Schnitter", die auf...

ihrbürochef 20. Jul 2010

und dann auch noch von plustek!!! kann ja nur nach hinten losgehen...

canoscan 20. Jul 2010

Fällt in der Büroausstattung bspw. eines Ärztehauses nicht auf. Find ich gut :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg
  2. Robert Bosch GmbH, Dresden
  3. HUGO BRENNENSTUHL GMBH & CO KOMMANDITGESELLSCHAFT, Tübingen-Pfrondorf
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)
  2. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  3. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  2. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen

  3. Wibotic Powerpad

    Induktions-Drohnenlandeplatz erhöht die Reichweite

  4. Mercedes-Benz Energy

    Elektroauto-Akkus werden zum riesigen Stromnetzspeicher

  5. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  6. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  7. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  8. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  9. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  10. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Fehler 2-3ms

    tietze111 | 08:12

  2. Re: Telefonie Eigenschaften? Videokamera Qualität?

    RenoRaines | 08:12

  3. Erfindung?

    longthinker | 08:12

  4. Re: Golem - Die Apple-Hater!

    Flypaper | 08:08

  5. Re: Bald heißt es: schon immer gewusst

    daarkside | 08:07


  1. 08:23

  2. 07:34

  3. 07:22

  4. 07:11

  5. 18:46

  6. 17:54

  7. 17:38

  8. 16:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel