Abo
  • Services:
Anzeige
Scanner: Plustek stellt Modelle mit 100-Seiten-Einzug vor

Scanner

Plustek stellt Modelle mit 100-Seiten-Einzug vor

Plustek hat zwei Einzugsscanner vorgestellt, mit denen bis zu 100 Seiten unbeaufsichtigt nacheinander eingelesen werden können. Die Einlesegeschwindigkeit der Duplex-Farbscanner SmartOffice PS406U und PS406 soll bei 40 Seiten pro Minute liegen.

Der wichtigste Unterschied zwischen den beiden Geräten vorweg: Der SmartOffice PS406U besitzt eine Einrichtung, mit der Doppeleinzüge erkannt werden sollen. Beim SmartOffice PS406 fehlt diese Funktion.

Anzeige

Die Dokumentenscanner lesen gleichzeitig Vorder- und Rückseite des Papiers ein. So ergibt sich aus der Scangeschwindigkeit von 40 Seiten pro Minute der Wert von 80 Bildern pro Minute. Die Geschwindigkeitsangabe gilt für 200 dpi in Graustufen. Die Scanner erreichen eine maximale Auflösung von 600 dpi bei 48 Bit-Farbtiefe. Der automatische Einzug kann mit bis zu 100 Blättern im A4-Format beladen werden.

  • Plustek SmartOffice PS406U
Plustek SmartOffice PS406U

Eine Ultraschall-Erkennung für doppelt eingezogene Seiten warnt den Nutzer des SmartOffice PS406U bei eben diesem Problem. Selbst beheben kann es den Doppeleinzug jedoch nicht. Beide Scanner sollen sofort nach dem Einschalten arbeitsbereit sein und benötigen keine Aufwärmphase.

Die Funktionstasten arbeiten Befehlsketten in der beigelegten Software ab. So kann die Vorlage zum Beispiel gleich gedruckt, per E-Mail verschickt oder in ein PDF umgewandelt werden.

Der Anschluss an den Rechner erfolgt über USB 2.0. Die Treiber sind TWAIN- kompatibel. Die Scanner messen 318,4 mm x 329,8 mm x 228 mm und wiegen rund 2,7 kg. Im Lieferumfang ist die Texterkennung Abbyy Finereader Sprint Plus sowie die Programme NewSoft Presto ImageFolio und PageManager sowie Hotcard BCR enthalten.

Der Plustek SmartOffice PS406 soll rund 600 Euro kosten, der SmartOffice PS406U mit Ultraschallerkennung ist mit rund 700 Euro etwas teurer.


eye home zur Startseite
titrat 20. Jul 2010

Es gibt da so etwas, das nennt sich "Schere" :-) Oder diese dicken "Schnitter", die auf...

ihrbürochef 20. Jul 2010

und dann auch noch von plustek!!! kann ja nur nach hinten losgehen...

canoscan 20. Jul 2010

Fällt in der Büroausstattung bspw. eines Ärztehauses nicht auf. Find ich gut :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  3. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  4. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23

  2. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    backdoor.trojan | 03:20

  3. Re: Sinnlos

    HorkheimerAnders | 03:12

  4. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    HorkheimerAnders | 03:09

  5. Re: Qualifikationsfrage

    plutoniumsulfat | 03:03


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel