• IT-Karriere:
  • Services:

Mobilfunknetzinfrastruktur

Nokia Siemens Networks kauft Sparte von Motorola

Für rund 1,2 Milliarden US-Dollar übernimmt Nokia Siemens Networks (NSN) die Mehrheit der Vermögenswerte im Geschäftssegment Mobilfunknetzinfrastruktur von Motorola. Damit bestätigt sich ein Bericht zu der Übernahme aus der vergangenen Woche.

Artikel veröffentlicht am ,
Mobilfunknetzinfrastruktur: Nokia Siemens Networks kauft Sparte von Motorola

Für Nokia Siemens Networks bedeutet die Transaktion vor allem die Übernahme etablierter Beziehungen mit über 50 Netzbetreibern, darunter China Mobile, Clearwire, KDDI, Sprint, Verizon Wireless und Vodafone. Zudem will NSN durch den Kauf in den Vereinigten Staaten zur Nummer drei der Mobilfunkinfrastruktur-Ausrüster aufsteigen. In Japan will das Unternehmen die Marktführerschaft übernehmen. Weltweit bleibt NSN auf Platz zwei im Infrastruktur-Geschäft.

Stellenmarkt
  1. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz

Das Infrastrukturgeschäft von Motorola umfasst Produkte und Dienstleistungen für Mobilfunknetze, unter anderem GSM, CDMA, WCDMA, WiMAX und LTE. In Sachen WiMAX ist der Geschäftsbereich mit 41 Verträgen in 21 Ländern führend, so Motorola. Bei CDMA betreut die Sparte über 30 aktive Netzwerke in 22 Ländern und bei GSM sind es über 80 aktive Netze in 66 Ländern.

Die Übernahme soll zum Jahresende 2010 abgeschlossen werden. Damit wechseln rund 7.500 Mitarbeiter aus dem Mobilfunknetzinfrastruktur-Geschäft von Motorola zu Nokia Siemens Networks. Dazu zählen große Forschungs- und Entwicklungsstandorte in den Vereinigten Staaten, China und Indien. Motorola behält das iDEN-Geschäft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Total War Three Kingdoms - Royal Edition für 19,99€, Wreckfest für 12,99€, Wreckfest...
  2. ab 299,85€ neuer Tiefpreis auf Geizhals
  3. exklusiv für Prime-Mitglieder
  4. 85€ (mit Rabattcode "POWEREBAY7E" Bestpreis!)

arce 20. Jul 2010

Das Pentagon schreibt in seinen Liefervertägen genau vor, wo entwickelt und poduziert...


Folgen Sie uns
       


Amazon: Der Echo wird kugelig
Amazon
Der Echo wird kugelig

Zäsur bei Amazon: Alle neuen Echo-Lautsprecher haben ein komplett neues Design erhalten.

  1. Echo Auto im Test Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
  2. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto

Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben

IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

    •  /