• IT-Karriere:
  • Services:

Buffalo

DD-WRT-Firmware für High-Power-Router ist fertig

Die DD-WRT-Firmware für die Router Highpower genannten Router ist fertiggestellt worden. Buffalo bietet die Firmware ab sofort zum Download an und liefert auch Geräte mit der neuen Firmware aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Buffalo hat wie angekündigt seine DD-WRT-Firmware für zwei bereits länger verfügbare WLAN-Router bereitgestellt. Die Modelle WHR-HP-G300N (300 MBit/s, 802.11b/g/n, 2,4 GHz) und das langsamere Modell WHR-HP-GN (150 MBit/s, 802.11b/g/n, 2,4 GHz) gehören zu den unterstützten Routern.

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. TWINSOFT GmbH & Co. KG, Ratingen bei Düsseldorf

Für beide Router stellt Buffalo ein ISO-Image im Support-Bereich bereit, das für das Update wichtig ist. Auf dem Image befinden sich die notwendige Anwendung und die Firmware. Das ISO-Image, datiert auf den 12. Juli, ist allerdings nicht direkt verlinkt. Zuerst muss eine HTML-Datei heruntergeladen werden, die dann den eigentlich Link auf den FTP-Server enthält. Teils sind diese HTML-Dateien mit einem falschen Datum versehen. Die beiden ISO-Images für die Router sind um die 470 MByte groß.

Mit der quelloffenen DD-WRT-Firmware werden die beiden Router flexibler und bieten Möglichkeiten, die vor allem versierten Nutzern gefallen dürften. Wer will kann laut Buffalo nun einen Radius-Server konfigurieren oder etwa virtuelle APs betreiben. Auch VLAN und VPN werden unterstützt.

Die beiden Router sollen mit der DD-WRT-Firmware auch ausgeliefert werden. Allerdings dürften genug Altgeräte im Umlauf sein, so dass es schwierig sein könnte gezielt einen Router mit aktueller Firmware zu bekommen. Die Router kosten zwischen 35 und 50 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. (-83%) 9,99€

leser123456789 19. Jul 2010

Übrigens: Wer Sarkassmus findet, darf ihn behalten.

BrainSlayer 18. Jul 2010

es sind auf jedenfall wochenlang tests mit buffalo gelaufen und es laufen im hintergrund...

olle 18. Jul 2010

Die Firmwares(?) von Buffalo sind aber immer gigantisch... Hab bisher 3x die Firmware...

Torias 17. Jul 2010

http://www.buffalo-technology.com/support/getfile/?whr-hp-g300n_dd-wrt.html


Folgen Sie uns
       


Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich

Classic vs Reforged: Im Video vergleicht Golem.de die Grafik der ursprünglichen Fassung von Warcraft 3 mit der von Blizzard erstellten Neuauflage.

Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich Video aufrufen
DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  2. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben
  3. Datenschutz Rechtsanwaltskanzlei zählt 160.000 DSGVO-Verstöße

Corona: Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um
Corona
Japans Krankenhäuser steigen endlich von Fax auf E-Mail um

In Japan löst die Coronakrise einen Modernisierungsschub aus. Den Ärzten in den Krankenhäusern fehlt die Zeit für das manuelle Ausfüllen von Formularen.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  2. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden
  3. Coronapandemie Wie wir fliegen werden

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

    •  /