Abo
  • Services:
Anzeige

EU-Kommissarin Kroes

Open Source gewinnt an Bedeutung

Open-Source-Software (OSS) gewinnt in öffentlichen Einrichtungen an Bedeutung, sagte EU-Kommissarin Nellie Kroes. Sie wandte sich in einer Videobotschaft an die Programmierer, die sich im Rahmen der Gnome-Entwicklerkonferenz GUADEC ab dem 26. Juli 2010 in Den Haag treffen.

Kroes sagte, immer mehr öffentliche Verwaltungen setzten Open-Source-Software (OSS) ein und seien damit zufrieden. Als Beispiel nannte sie die Umstellung auf die Linux-Distribution Debian und den Einsatz freier Software, etwa Openoffice.org und Mozilla, in städtischen Einrichtungen in München.

Anzeige

Kroes erwähnte auch die Open-Source-Richtlinien der britischen und niederländischen Regierungen. Frankreich, Spanien und Deutschland seien die Länder, die vornehmlich OSS einsetzten. OSS bewähre sich, denn dessen Einsatz spare Kosten und verringere die Abhängigkeit von einzelnen Herstellern.

Früher sei Open Source für Unternehmen und die öffentliche Hand ein Unwort gewesen. Inzwischen seien aber die Vorbehalte ausgeräumt, die es wegen Unklarheiten zum geistigen Eigentum und fehlender Wartung von OSS gegeben habe. Dank einer aktiven Community konnte OSS aus der Nische entkommen.

Auch die EU spiele eine wichtige Rolle, so Kroes: Mit dem Open Source Observatory and Repository (OSOR) biete sie eine Möglichkeit für öffentliche Einrichtungen, Erfahrungen auszutauschen und Software auszuprobieren. Mit der Open-Source-Lizenz EUPL bietet auch die EU einen rechtlichen Schutz für OSS.

Kroes ist EU-Kommissarin für die Digitale Agenda und Vizepräsidentin der Europäischen Kommission.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 19. Jul 2010

OpenSoure hat rein gar nichts mit kostenlos zu tun, ausser dass es sehr haeufig parallel...

Anonymer Nutzer 19. Jul 2010

Einmalkosten fuer die Umstellung stehen hier permanenten und steigenden Lizenzkosten...

Der Kaiser! 19. Jul 2010

Das ist nicht nur mit den Alten so. Gibt ebenso junge Leute, denen man auf Grund ihres...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  3. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 37,99€
  2. Gutscheincode PLUSBAY (maximaler Rabatt 50€, nur Paypal-Zahlung)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Schade.

    ManMashine | 01:54

  2. Re: Welcher Gamer nutzt nen Notebook ...

    motzerator | 01:44

  3. Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    motzerator | 01:39

  4. Re: Achtung Überraschung

    Apfelbrot | 01:29

  5. Re: Divinity II is nich so toll

    HorkheimerAnders | 01:16


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel