• IT-Karriere:
  • Services:

Liquid E Ferrari Special Edition

Acer-Smartphone mit Android 2.1 im Spezialdesign

Ende Juli 2010 bringt Acer eine spezielle Ferrari-Ausführung des Liquid E auf den Markt. Chromelemente gepaart mit einem knalligen Ferrari-rot und passendem Logo sollen das Android-Gerät zum Hingucker machen. Außerdem gibt es spezielle Ferrari-Inhalte.

Artikel veröffentlicht am ,
Liquid E Ferrari Special Edition: Acer-Smartphone mit Android 2.1 im Spezialdesign

Das Liquid E Ferrari Special Edition ziert ein Ferrari-Logo mit Carbonfaser auf der Geräterückseite. Ein spezielles Ferrari-Hintergrundbild sowie Klingeltöne mit Motorengeräusch sollen das Mobiltelefon zu etwas Besonderem machen. Dem Gerät liegt zudem eine spezielle Ferrari-Hülle bei. Bis auf das leicht veränderte Gehäuse und die speziellen Inhalte ist die Ferrari-Ausführung identisch mit der normalen Version des Liquid E.

  • Acer Liquid E Ferrari Special Edition
  • Acer Liquid E Ferrari Special Edition
  • Acer Liquid E Ferrari Special Edition
  • Acer Liquid E Ferrari Special Edition
Acer Liquid E Ferrari Special Edition
Stellenmarkt
  1. über eTec Consult GmbH, Dreieck Frankfurt - Darmstadt - Hanau
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Das Smartphone wird mit Android 2.1 ausgeliefert, besitzt eine 5-Megapixel-Kamera und ein 3,5 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Das HSDPA-Mobiltelefon unterstützt WLAN nach 802.11b/g, Bluetooth 2.0 und greift auf einen Qualcomm-Prozessor mit einer Taktrate von 768 MHz zurück.

Ende Juli 2010 soll das Liquid E Ferrari Special Edition zum Preis von 500 Euro auf den Markt kommen. Die Ferrari-Version kostet also 100 Euro mehr als die reguläre Version des Mobiltelefons.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Fatal3ty 16. Jul 2010

Fanartikeln sind alle scheiße...

Schnitte 16. Jul 2010

Wer sowas kauft, ist doch ein "tool" (siehe Urban Dictionary).

FoxC0re 16. Jul 2010

Jetzt gibts Smartphones in allen Variationen.

Haha8 16. Jul 2010

Wie so ziemlich alle Ferrari-Devotionalien ...

wfe 16. Jul 2010

Im Toys'R'Us? Sieht jedenfalls so aus.


Folgen Sie uns
       


Playstation 5: Sony macht das Rennen
Playstation 5
Sony macht das Rennen

Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
  2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
  3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
Crysis Remastered im Technik-Test
But can it run Crysis? Yes!

Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
  2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
  3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

Beoplay H95 im Test: Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung
Beoplay H95 im Test
Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung

Der Beoplay H95 ist ein ANC-Kopfhörer mit einem tollen Klang. Aber wer dafür viel Geld ausgibt, muss sich mit einigen Kompromissen abfinden.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /