Abo
  • Services:
Anzeige

Datenschützer

Webcam-Spion in deutschen Kinderzimmern

Schüler sind im Umgang mit dem Internet zu leichtsinnig, warnt der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD). Er weist auf einen brisanten Fall hin: Ein Cracker verschaffte sich mit Hilfe eines Trojaners Zugriff auf die Webcams von Schülerinnen.

Im Rahmen des BvD-Projekts "Datenschutz geht zur Schule" hat Thomas Floß aufgedeckt, dass ein Cracker sich Zugriff auf die in den Notebooks einiger Schülerinnen integrierten Webcams verschafft und diese so im Kinderzimmer beobachtet hat.

Anzeige

Im Rahmen von "Datenschutz geht zur Schule" besuchen Datenschützer weiterführende Schulen, warnen die Kinder und Jugendlichen anhand konkreter Beispiele vor den Gefahren eines zu leichtsinnigen Umgangs mit den neuen Medien. In einem Fall berichteten mehreren Schülerinnen zweier Schulen einer westfälischen Kleinstadt, dass ab und an die Kontrollleuchte der Webcam an ihrem Laptop leuchte, obwohl sie die Internetkamera gar nicht eingeschaltet hatten.

Dahinter steckte ein Cracker, der die Mädchen mit Hilfe eines Trojaners ausspionierte und sich darüber auch Zugriff auf die Webcam verschafft hatte. Über seine IP-Adresse konnte der Wohnort des Angreifers im Rheinland lokalisiert werden. Als die Polizei bei dem jungen Mann klingelte, liefen auf seinen Computern 150 Videos aus fremden Kinderzimmern gleichzeitig, so der BvD.

Ausgangspunkt für den Angriff war ein Jugendlicher, der ein zu einfaches Passwort für ICQ gewählt hatte und damit den Zugang zu den ICQ-Adressen seiner Mitschülerinnen ermöglichte. Dazu kamen weiterer Leichtsinn, so Floß.

Den Mädchen schickte der Angreifer eine als Bildschirmschoner getarnte Schadsoftware, die diese zu leichtfertig öffneten, so dass der Angreifer Zugriff auf die Notebooks bekam, berichtet Floß.

In den USA hatte vor kurzem ein Fall für Aufsehen gesorgt, in dem es ebenfalls um den Missbrauch von Webcams in Schülernotebooks ging. Hier war es eine Schule, die per Webcam ins Kinderzimmer blickte.


eye home zur Startseite
MasterOfDeception 22. Mai 2011

Der ASUS Eee PC 1015PE hat so einen mechanischen Schalter schon drine. Ich meine mich zu...

DeutscheDieNich... 20. Jul 2010

"Das war nen Hacker....", ja klar. Es war EINEN Hacker?!?! War nix einen Cräcker besser...

Horselord 20. Jul 2010

Er hat ihnen eine wichtige Lektion über Datenschutz gelehrt. ;)

Ralf-zwei.null 18. Jul 2010

Wie wäre es denn einmal mit Nachdenken darüber, ob man jeden Schei...benhonig öffnen...

krähe 17. Jul 2010

wenn man sich folgende kettte anschaut regierung->bildungswesen->lehrer und weiss, dass...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. andagon GmbH, Köln
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Freeride

    esqe | 10:14

  2. Re: Dann eben nicht

    matzems | 10:11

  3. Re: Das ist eh die Zukunft.

    Bouncy | 10:10

  4. Re: Bahn schneller machen

    qwertz347 | 10:06

  5. Re: Harte Realität:

    Bouncy | 10:06


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel