Abo
  • Services:

Oh Schreck

Neuer Horror im Spieleklassiker Haunted House

Es ist so etwas wie die Mutter aller Survivalgames: Haunted House sorgte 1981 trotz Blockgrafik für atemlose Spannung unter Horrorfans. Jetzt kündigt Atari ein Remake an, in dem ein neuer Besuch im Graves Mansion ansteht.

Artikel veröffentlicht am ,
Oh Schreck: Neuer Horror im Spieleklassiker Haunted House

Heute hat fast jedes Handy bessere Grafik als Haunted House - trotzdem ließ das Survivalgame 1981 auf dem Atari 2600 das Blut in den Adern auch hartgesottener Horrorfans stocken. Atari kündigt eine Neuauflage des Klassikers an, die im Herbst 2010 für Windows-PC, Xbox 360 (über Live) und Nintendo Wii erscheinen soll. Erneut geht es in der Kleinstadt Spirit Bay in die düstere Villa des alten Zachary Graves.

Im Jahr 2010 steuern Spieler einen Nachfahren des Protagonisten von damals, der endlich herausfinden möchte, was vor 30 Jahren passiert ist. Die Entwickler versprechen ein ähnlich unkompliziertes Spielprinzip, aber neben der neuen Handlung auch frische Figuren und vor allem schönere Grafik.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97€)

m6t_ 16. Jul 2010

aber flash ist doch tot!!111eineins /irony aber ehrlich: wieso eig nicht?

Kamikaze 16. Jul 2010

das hätte stil, also wohl eher nicht.

MESH 15. Jul 2010

autsch


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /