PC-Markt

Asus wächst rasant

Das dritte Quartal in Folge hat der Absatz von PCs weltweit um mehr als 10 Prozent zugelegt. Laut Gartner wurden 82,9 Millionen Geräte verkauft, 20,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Vor allem Asus konnte zulegen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Die Quartalsergebnisse weisen auf eine anhaltende Verbesserung des PC Marktes hin und stellen das dritte Quartal mit zweistelligem Wachstum im Jahresvergleich dar", sagt Gartner-Analyst Mikako Kitagawa. Endverbraucher gaben rund 13 Prozent mehr aus als im Vorjahr, so dass die Durchschnittspreise auch im zweiten Quartal fielen. Nur noch ein leichtes Wachstum gab es bei "Mini-Notebooks". Legte dieses Marktsegment in den letzten zwei Quartalen noch um 70 Prozent zu, waren es nun nur noch knapp 20 Prozent.

Stellenmarkt
  1. IT Consultant (m/w/d) S / 4HANA - Produktionslogistik
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Projektmanagement und Projektleitung Hardware-in-the-Loop(HiL) (m/w/d)
    MicroNova AG, Kassel
Detailsuche

Weiterhin mit deutlichem Abstand die Nummer eins im weltweiten PC-Markt ist HP mit einem Marktanteil von 17,4 Prozent, nach 18,8 Prozent im Vorjahr. Allerdings verzeichnete das Unternehmen nur einen Zuwachs von 12,3 Prozent und verlor somit Marktanteile.

Dahinter folgt Acer mit 13,0 Prozent Marktanteil (12,0 Prozent im Vorjahr) und einem Wachstum von 31,6 Prozent. Der Dritte, Dell, verlor bei einem Wachstum von 19,0 Prozent ebenfalls leicht Marktanteile und kommt nun auf 12,4 statt 12,6 Prozent.

Ihre Marktposition deutlich ausbauen konnten Lenovo und Asus: Lenovo kommt bei einem Plus von 47,2 Prozent auf einen Marktanteil von 10,0 Prozent, nach 8,2 Prozent im Vorjahr. Asus legte sogar um 78,5 Prozent zu und steigerte damit seinen Marktanteil von 3,5 auf 5,2 Prozent. Dahinter liegt nun Toshiba mit einem Marktanteil von 5,1 Prozent und 27,5 Prozent Wachstum.

In den USA hat ebenfalls HP die Nase vorn (25,7 Prozent), dahinter folgt aber direkt Dell (23,7 Prozent). Acer liegt mit 11,3 Prozent auf Platz drei, vierter ist Apple mit 9,8 Prozent Marktanteil.

Anders sieht es in Europa aus: Hier liegt Acer mit 21,3 Prozent vorn, HP mit 19,7 Prozent auf Platz zwei. Dahinter folgen Dell (9,2 Prozent), Asus (8,5 Prozent) und Toshiba (5,7 Prozent).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  3. Spionagesoftware: Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO
    Spionagesoftware
    Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO

    War es eine Razzia oder eine freundliche Besichtigung? Der diplomatische Druck auf Israel wegen des Trojaner-Herstellers NSO zeigt offenbar Wirkung.

Flauschi 10. Sep 2010

da lob ich mir die guten alten zeiten als abit noch state of the art war, und der support...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /