Abo
  • IT-Karriere:

PC-Markt

Asus wächst rasant

Das dritte Quartal in Folge hat der Absatz von PCs weltweit um mehr als 10 Prozent zugelegt. Laut Gartner wurden 82,9 Millionen Geräte verkauft, 20,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Vor allem Asus konnte zulegen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Die Quartalsergebnisse weisen auf eine anhaltende Verbesserung des PC Marktes hin und stellen das dritte Quartal mit zweistelligem Wachstum im Jahresvergleich dar", sagt Gartner-Analyst Mikako Kitagawa. Endverbraucher gaben rund 13 Prozent mehr aus als im Vorjahr, so dass die Durchschnittspreise auch im zweiten Quartal fielen. Nur noch ein leichtes Wachstum gab es bei "Mini-Notebooks". Legte dieses Marktsegment in den letzten zwei Quartalen noch um 70 Prozent zu, waren es nun nur noch knapp 20 Prozent.

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, nördliches Ruhrgebiet
  2. Stadt Weil der Stadt, Weil der Stadt

Weiterhin mit deutlichem Abstand die Nummer eins im weltweiten PC-Markt ist HP mit einem Marktanteil von 17,4 Prozent, nach 18,8 Prozent im Vorjahr. Allerdings verzeichnete das Unternehmen nur einen Zuwachs von 12,3 Prozent und verlor somit Marktanteile.

Dahinter folgt Acer mit 13,0 Prozent Marktanteil (12,0 Prozent im Vorjahr) und einem Wachstum von 31,6 Prozent. Der Dritte, Dell, verlor bei einem Wachstum von 19,0 Prozent ebenfalls leicht Marktanteile und kommt nun auf 12,4 statt 12,6 Prozent.

Ihre Marktposition deutlich ausbauen konnten Lenovo und Asus: Lenovo kommt bei einem Plus von 47,2 Prozent auf einen Marktanteil von 10,0 Prozent, nach 8,2 Prozent im Vorjahr. Asus legte sogar um 78,5 Prozent zu und steigerte damit seinen Marktanteil von 3,5 auf 5,2 Prozent. Dahinter liegt nun Toshiba mit einem Marktanteil von 5,1 Prozent und 27,5 Prozent Wachstum.

In den USA hat ebenfalls HP die Nase vorn (25,7 Prozent), dahinter folgt aber direkt Dell (23,7 Prozent). Acer liegt mit 11,3 Prozent auf Platz drei, vierter ist Apple mit 9,8 Prozent Marktanteil.

Anders sieht es in Europa aus: Hier liegt Acer mit 21,3 Prozent vorn, HP mit 19,7 Prozent auf Platz zwei. Dahinter folgen Dell (9,2 Prozent), Asus (8,5 Prozent) und Toshiba (5,7 Prozent).



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€
  2. 529,00€ (zzgl. Versand)

Flauschi 10. Sep 2010

da lob ich mir die guten alten zeiten als abit noch state of the art war, und der support...


Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


      •  /