Abo
  • Services:
Anzeige
Klaus Wowereit
Klaus Wowereit

Vorbild Aachen

Wowereit will kostenloses WLAN in Berlin

Bemühungen um ein freies WLAN für Berlin waren bislang immer wieder gescheitert. Nun will Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit einen neuen Versuch starten, um in der Berliner Innenstadt einen kostenlosen, drahtlosen Internetzugang zu ermöglichen.

Ausgangspunkt für die neuen Überlegungen ist ein Projekt in Aachen. Motorola und Unitymedia haben dort in nur acht Monaten ein flächendeckendes WLAN aufgebaut, welches die Innenstadt zu einem einzigen großen Hotspot macht.

Wowereit zeigte sich bei einem Besuch des Motorola-Werkes im Berliner Bezirk Reinickendorf sehr angetan von dem Konzept des Unternehmens, berichtet der Tagesspiegel. Wenn es jetzt ein konkretes Beispiel dafür gibt, wie es in der Praxis funktioniert, sei dies ein guter Anlass, die Umsetzung für Berlin nochmals zu prüfen, sagte Wowereit.

Anzeige

In Berlin sind solche Projekte bislang immer gescheitert. Zuletzt hatte sich Wirtschaftssenator Harald Wolf (Linkspartei) daran versucht. Sein Vorhaben wurde von Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) gestoppt. Streitpunkt waren die geplanten kleinen Antennenkästen, die an Laternen- und Ampelmasten installiert werden sollten. Sie würden das Stadtbild verschandeln oder die Elektronik der Lichtsignalanlagen stören, so die Befürchtungen der Senatorin.

Aus diesem Grund wurde eine Pauschalgenehmigung für ein solches Projekt verweigert, die geforderten Einzelfall-Prüfverfahren für die notwendigen 5.000 Standorte erwiesen sich als undurchführbar. Das WLAN-Projekt war damit gescheitert.

In Aachen hingegen wurde ein Großteil der Sender in den ohnehin auf den Straßen stehenden Ampelschaltkästen versteckt. Mathias Gille, Sprecher der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, gab sich gegenüber dem Tagesspiegel zurückhaltend: Neben den Fragen des Stadtbildes und der Störgefahr sei auch zu klären, ob angesichts der sich weiter entwickelnden Mobilfunktechnik, die Verbrauchern preisgünstige Surfmöglichkeiten biete, ein derartiges, auch kostenintensives Angebot noch notwendig sei.


eye home zur Startseite
iNkognito 16. Jul 2010

Eh die Straße gibt es auch in Berlin. Sogar mit 300MBit in Scheiben. Häckt euch einfach...

wowiweg 16. Jul 2010

Seh ich immer noch nicht. Förderung von Radverkehr + ÖPNV = weniger (privat)Autos...

Na dann gute Nacht 15. Jul 2010

Es gibt aber in Aachen auch kein auch nur ansatzweise flächendeckendes WLAN-Netz. Ja, die...

Windhund 15. Jul 2010

nein die ampeln sind jetzt flink wie windhunde



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  3. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Stuttgart
  4. BWI GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 315,00€
  2. (-10%) 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

Samsung Gear Sport im Test: Die schlaue Sportuhr
Samsung Gear Sport im Test
Die schlaue Sportuhr
  1. Wearable Fitbit macht die Ionic etwas smarter
  2. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  3. Fitbit Ionic im Test Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

  1. Re: Wie halten die das Helium da drin?

    maverick1977 | 03:33

  2. Re: Habe es soeben deinstalliert

    Iomegan | 03:31

  3. Re: Zielgerichtete Forschung benötigt keine...

    Ach | 03:10

  4. Shazam bleib wie du bist :)

    Spawn182 | 03:06

  5. Re: Bravo zur Entscheidung von Birkernstock

    jacki | 02:34


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel