Abo
  • Services:
Anzeige
Analystenprognose: Google enttäuscht beim Quartalsgewinn

Analystenprognose

Google enttäuscht beim Quartalsgewinn

Google hat seinen Nettogewinn wieder stark gesteigert. Vor Sonderposten wurden die Analysten aber enttäuscht. Konzernchef Schmidt kündigte Investitionen und Übernahmen an.

Google hat im zweiten Quartal 2010 den Nettogewinn um 24 Prozent auf 1,84 Milliarden US-Dollar (5,71 US-Dollar pro Aktie) gesteigert. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag der Gewinn bei 1,48 Milliarden US-Dollar (4,66 US-Dollar pro Aktie). Der Umsatz lag bei 6,82 Milliarden US-Dollar, ein Anstieg um 24 Prozent gegenüber dem Vorjahr mit 5,52 Milliarden US-Dollar. Beim Nettoumsatz wurden 5,09 Milliarden US-Dollar erzielt.

Anzeige

Vor Sonderposten lag der Gewinn bei 6,45 US-Dollar pro Aktie. Die Analysten hatten auf der Berechnungsgrundlage einen höheren Gewinn von 6,52 US-Dollar pro Aktie erwartet. Die Prognosen für den Nettoumsatz von 4,99 Milliarden US-Dollar wurden übertroffen.

"Google hatte ein starkes zweites Quartal", sagte Konzernchef Eric Schmidt. "Solides Wachstum in unserem Kerngeschäft und ein sehr starker Anstieg in unseren neuen Geschäftsbereichen führten zu dem Umsatzwachstum von 24 Prozent." Der Konzern gehe davon aus, weiterhin erhebliche Investitionsausgaben zu tätigen, sagte Schmidt. Google verfügte zum Ende des Berichtszeitraums über Finanzreserven in Höhe von 30,1 Milliarden US-Dollar. Zuletzt hatte Google den Kauf von ITA Software für 700 Millionen US-Dollar angekündigt. ITA Software ist Entwickler von Flugreisensuchsoftware und Softwarelösungen für Ticketbuchungen in der Tourismusindustrie. Die Zahl der Vollzeitarbeitsplätze im Konzern stieg im Berichtszeitraum weltweit von 20.621 auf 21.805 an.

Der Anteil des Auslandsumsatzes am Gesamtumsatz ging leicht von 53 Prozent auf 52 Prozent zurück. Im zweiten Quartal verzeichnete der Internetkonzern hier 3,53 Milliarden US-Dollar. Die Paid Clicks in den USA stiegen für Google im Jahresvergleich um 15 Prozent.


eye home zur Startseite
Vagabond 16. Jul 2010

Mal als allererstes - dies hier ist ein Kommentarbereich - natürlich sind alles Äu...

Analüst 16. Jul 2010

Oder von richtigen Annahmen, die sich aber aufgrund von Schicksal nicht oder anders...

Blork 16. Jul 2010

Das betrifft aber auch die Apple Webseite, da steht auch immer mehr als dann tatsächlich...

Analüst 16. Jul 2010

Das hat leider mit Psychoanalyse nichts zu tun. Also nochmal raten! PS: http://de...

MESH 16. Jul 2010

das ist eine seite auf der es um it geht, das schließt google ein, also heul woanders...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. andagon GmbH, Köln
  2. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-67%) 19,99€
  3. ab 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Freeride

    esqe | 10:14

  2. Re: Dann eben nicht

    matzems | 10:11

  3. Re: Das ist eh die Zukunft.

    Bouncy | 10:10

  4. Re: Bahn schneller machen

    qwertz347 | 10:06

  5. Re: Harte Realität:

    Bouncy | 10:06


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel