Abo
  • IT-Karriere:

Canon

Camcorder mit 64 GByte Internspeicher und SDXC-Option

Canon hat mit dem Legria HF M32 einen Camcorder vorgestellt, der volle HD-Auflösung erreicht und die Videos wahlweise auf seinem internen 64-Gigabyte-Speicher oder auf SDXC- und SDHC-Karten ablegt.

Artikel veröffentlicht am ,
Canon: Camcorder mit 64 GByte Internspeicher und SDXC-Option

Der HF M32 von Canon ist mit einem 15fach Zoom-Objektiv mit optischem Bildstabilisator ausgerüstet. Seine Brennweite reicht von 39,5 bis 711 mm (Kleinbildformat). Das Objektiv ist mit F1,8 und F3,2 recht lichtstark. Der HD- CMOS-Sensor (1/4 Zoll) kann neben Videos in MPEG4-AVC/H.264 auch Fotos mit 3,3 Megapixeln Auflösung aufnehmen.

Stellenmarkt
  1. Newsfactory GmbH, Augsburg
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Das abklappbare Touchscreen-Display mit 6,8 cm (2,7 Zoll) Bilddiagonale hat eine Auflösung von 211.000 Bildpunkten. Einen optischen Sucher gibt es nicht. Die Schärfenachführung, die Belichtungs- und sonstige Kamerasteuerung erfolgt über das Display. Der Autofokus kann bei der M32 im Video- und Fotobetrieb auch Gesichter erkennen und die Schärfe darauf einstellen.

  • Canon Legria HF M32
  • Canon Legria HF M32
  • Canon Legria HF M32
  • Canon Legria HF M32
Canon Legria HF M32

Neben dem internen Flashspeicher mit 64 GByte Kapazität ist der M32 von Canon auch mit einem Schacht für SDXC- und SDHC-Speicherkarten ausgerüstet. Diese Karten können theoretisch bis zu 2 Terabyte Speicher adressieren. Bislang gibt es SDXC-Karten nur mit 64 GByte. Darauf passen nach Angaben von Canon in der höchsten Kompressionsstufe 24 Stunden (1.440 x 1.080, 5 Mbit/s) Videomaterial. Bei voller HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 wird mit 24 Mbit/s gearbeitet. Ist der interne Speicher oder die Karte voll geschrieben, springt der Camcorder automatisch auf den verbleibenden Speicher um.

Der Legria HF M32 ist für die WLAN-Karten von Eye-Fi vorbereitet und besitzt dafür einen speziellen Menüpunkt. Damit lassen sich die Daten direkt vom Camcorder ohne Verwendung eines PC auf Onlinedienste kopieren. Eine interne Konvertierung von HD auf SD-Auflösungen ist im Camcorder enthalten. Neben einem HDMI-Ministecker ist auch ein analoger Videoausgang und USB 2.0 vorhanden.

Der Legria HF M32 kann seine HD-Videos mit 50 Halbbildern aufnehmen. Auch ein 25p-Modus ist vorhanden, wobei die Kamera immer im Interlaced-Verfahren aufzeichnet und dann intern umrechnet. Außerdem besitzt sie einen Zubehörschuh. Damit lassen sich das Canon-Mikrofon DM-100 sowie das SM-V1 mit Surround-Funktion anschließen. Ein externer Eingang für normale Mikrofone ist ebenfalls vorhanden. Dazu kommt ein Kopfhörerausgang. Canon bietet außerdem Videoleuchten und das Canon-Unterwassergehäuse WP-V2 für bis zu 40 Meter Tauchtiefe für den Camcorder an.

Der Canon Legria HF M32 misst 68 x 60 x 123 mm und wiegt 320 Gramm. Er soll ab September 2010 für rund 1.000 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€

CanonUser 15. Jul 2010

Class 4 reicht, Class 6 ist natürlich optimal.

CanonUser 15. Jul 2010

Verglichen mit der HF S20 ist die "neue" aber deutlich schlechter, zumindest auf dem...


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019)

Acer stellt auf der Ifa den doch auffälligen Gaming-Stuhl Predator Thronos aus. Golem.de setzt sich hinein - und möchte am liebsten nicht mehr aussteigen.

Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
    Serielle Hybride
    Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

    Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
    Von Mattias Schlenker

    1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
    2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
    3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
    TVs, Konsolen und HDMI 2.1
    Wann wir mit 8K rechnen können

    Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
    Eine Analyse von Oliver Nickel

    1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
    2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
    3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

      •  /