Abo
  • Services:
Anzeige

Retro

Walkman mit USB-Anschluss und Kopierfunktion

Fans der Musikkassette können mit dem Hideoto des japanischen Herstellers Tec ihre Musiksammlung nun auf den Rechner kopieren. Der Hideoto sieht aus wie ein Walkman aus den 80ern und 90ern und lässt sich über USB mit dem Rechner verbinden.

Der Hideoto kann auch als normaler Walkman benutzt werden und besitzt dafür einen Stereoton-Ausgang für einen Kopfhörer. Er wird unterwegs über zwei AA-Akkus oder Batterien mit Strom versorgt. Am Rechner wird die Stromversorgung über das USB-Kabel erledigt.

Anzeige
  • Tec Hideoto
  • Tec Hideoto
  • Tec Hideoto mit ungewöhnlicher Öffnungsvariante für einen Walkman
Tec Hideoto

Die Hauptaufgabe des Hideoto dürfte das Kopieren der Musikkassetten auf den Rechner sein. Dazu ist eine Windows-Software im Lieferumfang enthalten, die für die Umwandlung in MP3, Wav oder WMA-Dateien mit 32 bis 320 Kbit/s sorgt.

Der Tec Hideoto misst 111 x 85 x 30 mm und soll ab August 2010 in Japan für umgerechnet rund 60 Euro in den Handel kommen.

Ob er jemals nach Europa findet, ist unbekannt. Es gibt jedoch Versender, die den Eigenimport ermöglichen. Zum Kaufpreis sind dann noch Zölle, Steuern und der Versand hinzuzurechnen.


eye home zur Startseite
MeisterProper 15. Jul 2010

Und wenn man den Inhalt des Linkes auch noch lesen würde: "... In der deutschen...

KennIchDoch 15. Jul 2010

naja. Ich hatte den genauen Betrag nicht mehr im Kopf und mir war es einfach zu heiss, um...

mahatma 15. Jul 2010

Das ist ein weiterer Lizenzierter Verkäufer mit gringfügig geändertem Design. Für €34,90...

Tuete 15. Jul 2010

ich hab noch einen normalen "Walkman" von Panasonic. Der braucht nur 1 Batterie und läßt...

username 84832 15. Jul 2010

und ist bei Weltbild auch sofort lieferbar. wieso kommt das teil dann erst im August in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  3. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Stuttgart
  4. FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. und mit Gutscheincode bis zu 40€ sparen
  2. (u. a. Marvel vs. Capcom: Infinite PC für 9,99€ und PS4/XBO für 19,99€, WWE 2K18 für 19...

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Wow! Unglaublich!

    FalschesEnde | 09:48

  2. Re: Wie mans macht, es taugt nichts

    lisgoem8 | 09:47

  3. Re: Deren E-Mails sind auch nervig

    lisgoem8 | 09:43

  4. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Tuxgamer12 | 09:39

  5. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    Sharra | 09:31


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel