Abo
  • Services:
Anzeige
Fernsteuerung: Teamviewer fürs iPad

Fernsteuerung

Teamviewer fürs iPad

Die Fernwartungssoftware Teamviewer gibt es nun auch in einer speziellen Version für Apples iPad. Damit können Rechner mit Windows, Linux und Mac OS X vom Tablet aus ferngesteuert werden. Für Privatanwender ist Teamviewer HD kostenlos, kommerzielle Nutzer müssen hingegen tief in die Tasche greifen.

Teamviewer HD nutzt die volle Auflösung vom iPad zur Darstellung des Computerbildschirms, mit dem die Software online verbunden ist. Auf der Gegenseite muss Teamviewer ebenfalls laufen. Die Steuerung des Desktoprechners mit dem Touchscreen des iPad gestaltet sich einfach - der Mauszeiger wird mit dem Finger verschoben. Die rechte Maustaste wird über ein Symbol am Bildschirmrand aktiviert.

Anzeige
  • Teamviewer HD fürs iPad mit Windows-Fenster
  • Teamviewer HD fürs iPad
Teamviewer HD fürs iPad mit Windows-Fenster

Reicht die Auflösung des iPad nicht aus, muss gescrollt werden. Das funktioniert auch über eine UMTS-Verbindung recht flüssig. Die Farbtiefe kann der Anwender in der App selbst wählen oder die Auswahl dem Programm überlassen, das je nach gemessener Verbindungsgeschwindigkeit selbst entscheidet.

Der Verbindungsaufbau funktioniert über die Eingabe der vom Desktoprechner generierten Partner-ID und dem Sitzungskennwort. Darüber hinaus lassen sich über die Teamviewer-Partnerliste Verbindungspartner aufrufen. In umgekehrte Richtung funktioniert Teamviewer allerdings nicht - vom Desktop aus kann das iPad demnach nicht gewartet werden.

Teamviewer HD ist für Privatanwender kostenlos und kann über Apples App-Store bezogen werden. Kommerzielle Nutzer zahlen für die funktionsgleiche Teamviewer HD Pro-Version rund 100 Euro. Wer schon die kostenpflichtige iPhone-Anwendung (rund 80 Euro) von Teamviewer besitzt, der muss für die iPad-Variante noch einmal zahlen.


eye home zur Startseite
Rüdiger 19. Jul 2010

Hallo, schön wäre es schon, wenn man auch per Fernzugriff vom Rechner oder einem anderen...

verApplet 15. Jul 2010

Wenn Ihr das iPad nicht wollt, kauft's nicht. Es gibt zu diesem Gerät keine Alternative...

tunnelblick 14. Jul 2010

ja, weil natürlich das team bei einem *groooßen* fahrzeughersteller sowas ja *ganz* genau...

guam 14. Jul 2010

Hallo, ja klasse, genau darauf habe ich gewartet und erst letzte Woche beim TV Support...

mmz 14. Jul 2010

oja vorallem großflächige flash inhalte werden superflüssig dargestellt ;) wenn die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, München
  4. Evonik Resource Efficiency GmbH, Essen, Hanau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 17,99€
  2. (-44%) 13,99€
  3. 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  2. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  3. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  4. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  6. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  7. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  8. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  9. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  10. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: 35MH/s bei 180W und etwa 30Cent/KWh? Ist das...

    quineloe | 13:32

  2. Re: das wird nix solange...

    Trollversteher | 13:31

  3. Re: Lobbyarbeit

    ello | 13:30

  4. Re: Amazon Prime auf Chromecast

    cherubium | 13:27

  5. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Bonarewitz | 13:27


  1. 13:00

  2. 12:41

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 10:48

  7. 10:26

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel