Abo
  • Services:
Anzeige
Intel: Bestes Quartal in der Firmengeschichte

Intel

Bestes Quartal in der Firmengeschichte

Intel leitet heute in den USA mit einem Knall die Berichtssaison der börsennotierten IT-Unternehmen ein. Durch ein Anziehen der Nachfrage der Firmenkunden erzielte der Prozessorhersteller das beste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte. Auch bei den Prognosen lag Intel über den Analystenerwartungen.

Intel hat im zweiten Quartal 2010 einen Gewinn von 2,89 Milliarden US-Dollar (51 Cent pro Aktie) erwirtschaftet. Der Umsatz stieg auf 10,77 Milliarden US-Dollar, nach 8,02 Milliarden US-Dollar im Vorjahreszeitraum. Die Analysten hatten einen Gewinn von 43 Cent pro Aktie und einen Umsatz von 10,25 Milliarden US-Dollar erwartet.

Anzeige

Die Bruttomarge lag bei 67 Prozent und damit über den Eigenprognosen von 62 bis 66 Prozent. Im laufenden dritten Quartal soll der Umsatz bei 11,6 Milliarden US-Dollar liegen, plus oder minus 400 Millionen US-Dollar. Damit könnte Intel über den Analystenerwartungen von 11,9 Milliarden US-Dollar liegen. Die Bruttomarge soll bei circa 67 Prozent bleiben.

Intel-Chef Paul Otellini erklärte, dass die starke Nachfrage von Firmenkunden den Berichtszeitraum zum "besten Quartal in der 42-jährigen Firmengeschichte" gemacht habe. Das PC- und Serversegment stehe gut da, die Nachfrage für neue Technologie werde in absehbarer Zeit weiter ansteigen.

Intel hatte, gestützt auf die Nachfrage der Privatkunden, in drei Quartalen zuvor Rekordzahlen vorgelegt. Im aktuellen Berichtzeitraum war die Nachfrage der Geschäftskunden nach Servern stark angestiegen. "Das war die große Überraschung für uns in diesem Quartal", sagte Stacy Smith, Intels Finanzchef. Mit Serverchips erzielt Intel höhere Gewinnmargen. Auch Verkäufe von Notebooks und Desktop-PCs zeigten Anzeichen einer Erholung. So stieg der Umsatz mit Atom-Prozessoren um 16 Prozent in dem Quartal.

Otellini ergänzte, dass die Nachfrage nach Hardware für Cloud-Computing von Betreibern von Rechenzentren ebenfalls partiell angestiegen sei. Traditionell ist das zweite Quartal für die Computerindustrie eher schwach.


eye home zur Startseite
wartender 14. Jul 2010

hier steht nix

d2 14. Jul 2010

Und sie existieren noch immer ;-)

Wohlhabender... 14. Jul 2010

Ich sehe zwar deutlich, dass Intel auf dem Weg der Besserung ist. Sich mit einer Rendite...

ps 14. Jul 2010

wirklich das beste quartal oder nur in absoluten zahlen?

varlog 14. Jul 2010

AMD wird größtenteils unterstützt, damit es kein Monopol gibt, und hier ist Intel auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart, Vaihingen
  2. über Hays AG, südlich von Hannover/Hildesheim
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 4,44€
  2. (-10%) 53,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51

  2. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38

  3. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    Dadie | 01:33

  4. Re: Neue Airport Express?

    HeroFeat | 01:26

  5. Re: Was bedeutet jetzt "schneller"?

    Sammie | 01:25


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel