Abo
  • Services:
Anzeige
LaCie: USB-Stick zum Überfahren, Braten und Einfrieren

LaCie

USB-Stick zum Überfahren, Braten und Einfrieren

LaCie hat mit dem Xtremkey einen USB-Stick mit einer besonders widerstandsfähigen Hülle vorgestellt. Die Zinkspritzgussröhre verkraftet hohen Druck, eisige und hohe Temperaturen sowie Stürze aus mehreren Metern Höhe.

Der LaCie Xtremkey ist in einer Metallhülle mit aufschraubbarer Kappe untergebracht. Sie besteht aus Zamak, einer Metalllegierung aus Zink, Aluminium, Magnesium und Kupfer. Sie sorgt zusammen mit Dichtungen für die Fall- und Druckfestigkeit und schirmt das Innere nach Herstellerangaben gegen Wasser, Hitze und Kälte ab. Der USB-Speicher soll zum Beispiel +200 Grad und -50 Grad Celsius und eine Wassertiefe von bis zu 100 Metern unbeschadet überstehen.

Anzeige
  • LaCie Xtremkey
  • LaCie Xtremkey
  • LaCie Xtremkey
  • LaCie Xtremkey
LaCie Xtremkey

Mit rund 7,5 cm Länge ist die Konstruktion allerdings für die Hosentasche schon fast zu groß. Der Stick soll Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 30 MByte pro Sekunde und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 40 MByte pro Sekunde erreichen.

Den LaCie Xtremkey soll es ab August 2010 in Kapazitäten von 8 bis 64 GByte geben. Das kleinste Modell kostet 50 Euro, 32 GByte rund 140 Euro und das Spitzenmodell 250 Euro.

Corsair hat mit dem Survivor ebenfalls ein widerstandsfähiges Modell in der Produktpalette. Der Survivor soll 200 Meter tief tauchen können. Über die Temperaturempfindlichkeit machte der Hersteller allerdings keine Angaben.


eye home zur Startseite
keinplanvon 30. Aug 2010

Hi, glauben heißt "nicht wissen". Wer nix weiß, muss alles glauben. Braten geschieht bei...

Murmel 15. Jul 2010

Normalerweise würde ich auch nicht an solche Einsatzwecke denken. Aber was in den letzten...

23232323232323 15. Jul 2010

Das nennt man Heringe... aber sowas wissen indoor Kinder nicht.

sskora 14. Jul 2010

Wenns daten (z.B. iwelche Tabellen, text dokumente, ...) sind, die öfters geändert...

gandalf 14. Jul 2010

that is the question.


TechBanger.de / 15. Jul 2010

Neuer Trend: Extrem belastbare USB-Sticks



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. Deutsche Telekom AG, Darmstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Mittelmäßig nützlich, ersetzt kein LTE

    HerrBraun | 14:40

  2. Ist doch gut

    bla | 14:36

  3. Telekom-Termin = irgendwann zwischen 8 und 21 Uhr

    stacker | 14:35

  4. Re: Kenne ich

    RipClaw | 14:33

  5. Re: Nicht realisierbar

    moppi | 14:31


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel