Abo
  • Services:

Blackberry Protect

RIM zeigt Sicherheitslösung

Für Blackberry-Besitzer entwickelt RIM derzeit eine Sicherheitslösung. Blackberry Protect soll helfen, wenn das Smartphone liegen gelassen oder geklaut wurde. Dann kann es geortet oder gesperrt werden, notfalls können die Daten darauf gelöscht werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Blackberry Protect: RIM zeigt Sicherheitslösung

Der Dienst Blackberry Protect erfordert die Installation der zugehörigen Applikation auf dem Gerät. Dann muss sich der Nutzer bei dem Dienst anmelden und es entsprechend den eigenen Bedürfnissen konfigurieren. Wenn das Blackberry-Smartphone dann liegengelassen oder entwendet wurde, kann der Besitzer mittels Webportal auf das Gerät zugreifen und verschiedene Aktionen durchführen.

  • Blackberry Protect - Startbildschirm
  • Blackberry Protect - lauten Klingelton aktivieren
  • Blackberry Protect - Gerät mt Kennwort schützen
  • Blackberry Protect - alle Gerätedaten löschen
Blackberry Protect - Startbildschirm
Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn

Bei der Einrichtung der Software wird zunächst abgefragt, ob die drahtlose Backup-Funktion genutzt werden soll. Diese kann auf Wunsch in regelmäßigen Abständen laufen. Das erste Mal werden auf Wunsch alle Kontakte, Termine, Notizen, Aufgaben, Browser-Lesezeichen und Textnachrichten gespeichert. Alle nachfolgenden Backups werden inkrementell abgelegt, um den Vorgang zu beschleunigen und Speicherplatz zu sparen.

Falls das Blackberry-Smartphone im eigenen Haus verlegt wurde, kann für eine Minute ein lauter Klingelton aktiviert werden. Das funktioniert auch, wenn das Gerät auf lautlos gestellt ist. Bei Bedarf lässt sich das Anrufprofil auch verändern, um sich selbst anzurufen.

Für einen Geräteverlust stehen weitere Fernzugriffsfunktionen bereit. So kann das Gerät über das Blackberry-Protect-Portal mit einem Kennwort geschützt werden, so dass Unbefugte das Gerät nicht weiter verwenden können. Ergänzend kann ein Infofenster erscheinen, so dass der Finder des Geräts sich beim Besitzer melden kann, indem dieser eine Kontaktrufnummer angibt. Außerdem kann der Nutzer das Gerät über den integrierten GPS-Empfänger orten und auf einer Karte anzeigen

Falls das Blackberry-Gerät gestohlen wurde, steht außerdem eine Fernlöschfunktion zur Verfügung. Dann werden alle Daten auf dem Gerät gelöscht, so dass sie nicht in fremde Hände gelangen.

Wann Blackberry Protect erscheint, ist nicht bekannt. In der kommenden Woche startet ein geschlossener Betatest in der Blackberry Beta Zone von RIM. Danach soll es im Laufe des Jahres eine öffentliche Betaversion geben. RIM machte keine Angaben dazu, ob Blackberry Protect kostenlos angeboten wird oder ob Gebühren dafür anfallen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Pathfinder 14. Jul 2010

An sich ist die Idee mit der SIM valide. Dazu muss man allerdings auch sehen das...

asd 13. Jul 2010

zitat titel: RIM zeigt kostenlose Sicherheitslösung zitat letzter satz: [...]ob...

ip (Golem.de) 13. Jul 2010

danke für den netten Hinweis. Das war ein Fehler, RIM machte keine Angaben dazu, ob...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /