• IT-Karriere:
  • Services:

Ubisoft

Sam Fisher lässt Quartalsumsatz explodieren

Gute Geschäftszahlen bei Ubisoft: Dank starker Verkaufszahlen vor allem von Splinter Cell Conviction hat sich der Quartalsumsatz fast verdoppelt. Die Anzeichen für das Jahresendgeschäft stehen ebenfalls gut.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubisoft: Sam Fisher lässt Quartalsumsatz explodieren

Rund 1,9 Millionen Exemplare von Splinter Cell Conviction sind seit der Veröffentlichung des Actionspiels im April 2010 über die Ladentische gegangen. Dieser Umstand und auch andere gute Absätze haben die vorläufigen Zahlen des am 30. Juni 2010 beendeten Geschäftsquartals bei Ubisoft in die Höhe getrieben: Die Umsätze lagen bei rund 160 Millionen Euro - 93 Prozent über den 83 Millionen Euro im gleichen Vorjahreszeitraum. Für das weitere Geschäftsjahr erwartet der französische Publisher ebenfalls gute Ergebnisse: Die Vorbestellungen liegen laut Chef Yves Guillemot rund 20 Prozent über denen des Vorjahres. Insbesondere von Assassin's Creed Brotherhood sei viel zu erwarten.

Die Veröffentlichung des auf der E3 frisch angekündigten Action-Rennspiels Driver verschiebt Ubisoft. Es sollte ursprünglich noch vor Ende 2010 erscheinen, nun ist es erst Anfang 2011 soweit. Als Grund nennt das Unternehmen die zu erwartende große Menge an Neuveröffentlichungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 2.533,48€ (Bestpreis mit Saturn - Vergleichspreis: 2.999€)
  2. 59,39€ (Digital Deluxe Edition) / 46,19€ (Standard Edition)
  3. (u. a. Asus Prime Z390-A Mainboard + Intel i5-9600K für 319,56€, MSI MPG Z490 Gaming Edge Wifi...
  4. (u. a. Lenovo Q27q 27 Zoll IPS WQHD FreeSync für 223,23€, Lenovo Legion 5 15,6 Zoll FHD IPS...

Wahrheitsbombe 13. Jul 2010

Hast du jemals einen der Vorgänger gespielt? Dort hatte man mehr als nur die Wahl...

Lutz 13. Jul 2010

Mir ist es ehrlich gesagt vollkommen pelle ob und wie ein Spiel Kopiergeschützt ist. Ich...

Dikus 13. Jul 2010

Fehlt mir hier noch... Spielte sich in der Demo sehr gut wurde dann auch von Mai/Juni auf...


Folgen Sie uns
       


Surface Book 3 - Test

Das Surface Book ist einmal mehr ein exzellentes Notebook, das viele Nischen bedient. Allerdings hätten wir uns nach fünf Jahren ein wenig mehr Neues gewünscht.

Surface Book 3 - Test Video aufrufen
UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft
  2. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  3. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

    •  /