Abo
  • Services:
Anzeige
Netzwerkscanner: Dokumentenerfassung im großen Stil

Netzwerkscanner

Dokumentenerfassung im großen Stil

Canon hat zwei neue Scanner für große Papiermengen vorgestellt. Die neuen Modelle Scanfront 300 und Scanfront 300P werden in das Netzwerk integriert und können bis zu 30 Seiten in Schwarzweiß und 25 Farbseiten pro Minute einlesen.

Die Auflösung des CIS-Scanners liegt bei 600 dpi. Die Geräte besitzen ein 8,4 Zoll großes Farb-Touchdisplay mit 800 x 600 Pixel, über das die wichtigsten Funktionen der Scanner gesteuert werden. Dazu kommen programmierbare Funktionstasten, die zum Beispiel die eingelesenen Bilder per E-Mail verschicken oder an den Drucker senden. Neben Scan-to-E-Mail gibt es auch Scannen auf FTP- und Fileserver, eingesteckte USB-Speicher oder eine Scan-Faxfunktion. Neben einer Netzwerkschnittstelle sind vier USB-Anschlüsse vorhanden.

Anzeige
  • Canon ScanFront 300P
  • Canon ScanFront 300P
  • Canon ScanFront 300P
  • Canon ScanFront 300
Canon ScanFront 300P

Die neuen Modelle lösen den Scanfront 220e und den 220eP von Canon ab. Der Scanfront 300P bietet gegenüber dem Standardmodel Login-Funktionen wie Fingerabdruckerkennung. So soll verhindert werden, dass Unbefugte Daten einlesen können.

Mit geschlossener Einzugsschublade messen die Geräte 310 x 161x 215 mm und wiegen rund 3,5 kg. Bis zu 50 Blatt Papier können über den automatischen Einzug in einem Rutsch eingelesen werden. Die Papierbreite darf zwischen 50,8 und 216 mm und die Papierlänge zwischen 70 und 256 mm liegen. Über den manuellen Einzug können sogar bis zu ein Meter lange Banner eingelesen werden.

Die Modelle Canon Scanfront 300 und 300P sollen ab Ende August 2010 für rund 1790 Euro (Scanfront 300) und 2.100 Euro (Scanfront 300P) in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
Chris1337 14. Jul 2010

Recherchieren? Dieses Wort kennt heute kein Journalist mehr, falls es überhaupt noch...

ImageTrac-User 13. Jul 2010

Ich musste bei "im großen Stil" und dann 25 Farbseiten/Minute schon erstmal lachen...

Himmerlarschund... 13. Jul 2010

Nach deinem Posting werden sich wohl hoffentlich bald die Rechtschreibungs-Fanboys hier...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Kameralinse auch abgeklebt?

    Typhlosion | 08:16

  2. Re: Netzneutralität gab es nie

    basil | 07:57

  3. Bandbreite statt Datenvolumen

    Kalihovic | 07:56

  4. Datacollector

    VigarLunaris | 07:55

  5. USK 12?

    gbpa005 | 07:54


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel