Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft

Mehr Cloud-Angebote und Beta von Windows 7 SP1

Bisher wurde Microsofts Cloud-Computing-Angebot Windows Azure ausschließlich in Microsofts eigenen Rechenzentren betrieben. Das soll sich mit "Windows Azure Platform Appliance" ändern. Zudem veröffentlichte Microsoft Betas von Windows Server 2008 R2 SP 1 und Windows 7 SP 1.

Unternehmen, öffentliche Institutionen, Microsoft-Partner und Service Provider sollen künftig eigene Clouds auf Basis von Windows Azure in ihren Rechenzentren einrichten und betreiben können. Die neue Azure-Anwendung erlaubt es, die Cloud auf zehntausenden, auch räumlich verteilten Servern zu betreiben.

Anzeige

Der Softwarehersteller verspricht signifikante Kosteneinsparungen durch Skaleneffekte, hohe Effizienz und Verfügbarkeit, freie Wahl des Standorts der Cloud und mehr Eigenverantwortung im Datenschutz. Den eigenen Partnern und Service-Providern soll das neue Geschäftsmodelle eröffnen.

Im Rahmen eines Spezialprogramms bietet Microsoft seinen Gold Partnern zudem zahlreiche Sonderkonditionen wie Rabatte, Trainings und Support an, um die neuen Cloud-Angebote schnell im Markt zu etablieren.

Informationsmarktplatz Dallas

Unter dem Codenamen Dallas arbeitet Microsoft außerdem an einem Informationsmarktplatz, auf dem Inhalteanbieter Daten, Bilder und Echtzeitinformationen an zentraler Stelle zur Verfügung stellen können. Entwickler und Anwender sollen diese Inhalte über den Marktplatz schnell finden, in Anwendungen integrieren oder beispielsweise mit Microsoft Excel auswerten können. Der kommerzielle Betrieb des Marktplatzes soll im vierten Quartal 2010 starten.

Beta von Windows Server 2008 R2 SP 1 und Windows 7 SP 1

Parallel zu diesen neuen Diensten hat Microsoft Betaversionen von Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 und des Windows 7 Service Pack 1 sowie des "System Center Virtual Machine Manager Self Service Portal" veröffentlicht. Damit liefert Microsoft Funktionen wie Dynamic Memory und RemoteFX, die Nutzer bei der Virtualisierung unterstützen und eine Grundlage für individuelle Cloud-Lösungen darstellen sollen.

Das neue "System Center Virtual Machine Manager Self Service Portal" liefert Tipps, um Cloud Services auf der Windows Server Infrastruktur bereitzustellen.


eye home zur Startseite
hux 12. Jul 2010

Wenn man ein bisschen im Thema ist, ist der Name wirklich sehr "griffig". System Center...

Santa Clouds 12. Jul 2010

Nimmst Du Office aus "der Cloud" (TM)...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  3. Erwin Hymer Group AG & Co. KG, Bad Waldsee
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 35,99€
  2. 49,99€
  3. (-50%) 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    Pedrass Foch | 06:21

  2. Re: Bitter nötig

    unbekannt. | 06:06

  3. Re: Wissenschaft lol

    Desertdelphin | 04:00

  4. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    Sarkastius | 03:59

  5. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    bentol | 03:39


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel