Abo
  • IT-Karriere:

Gamepark Holdings

Linux-Handheld Caanoo will mitspielen

Das Linux-Handheld GP2 hat dem südkoreanischen Hersteller Gamepark bereits eine Insolvenz beschert - aber die Entwickler geben nicht auf: Sie stellen den Nachfolger Caanoo vor, der eine bessere Hardwareausstattung und ein gefälligeres Design hat

Artikel veröffentlicht am ,
Gamepark Holdings: Linux-Handheld Caanoo will mitspielen

Ausgerechnet der winzige Markt für Linux-Handhelds übt offenbar große Faszination auf Hardwareentwickler aus: Neben Open Pandora gibt es einen weiteren Hersteller, der trotz bewegter Geschichte nicht aufgibt. Das südkoreanische Unternehmen Gamepark musste 2007 trotz Veröffentlichung seines GP2 in die Insolvenz gehen. Ein Teil der Mitarbeiter machte mit der Firma Gamepark Holdings weiter und stellt jetzt einen Nachfolger für die Hardware von einst vor: Der GP2X Caanoo soll im Herbst 2010 erhältlich sein - hierzulande wohl nur als Importgerät für rund 120 Euro.

Caanoo verwendet einen mit 533 MHz getakteten ARM9-Prozessor - wie sein direkter Vorgänger GP2X. Die Menge an RAM haben die Entwickler auf 128 MByte verdoppelt. Das Gerät bietet 2 GByte Flashspeicher für Daten. Über den verwendeten Grafikprozessor liegen noch keine detaillierten Informationen vor. Das Display ist 3,5 Zoll groß, hat eine Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten und bietet Touchscreen-Bedienung. Außerdem verfügt das Gerät über einen Bewegungssensor. Mit Caanoo lassen sich Bilder ansehen, Musik kann abgespielt werden, und es beherrscht die Videoformate DivX, XviD und Mpeg 4. Ein SDK und ein App Store sind geplant; für die Verwendung von Wlan-Funktionen wird ein Dongle benötigt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston A400 2-TB-SSD für 159,90€, AMD Upgrade-Bundle mit Radeon RX 590 + Ryzen 7...
  2. 349,99€
  3. 229,99€
  4. 43,99€ (Bestpreis!)

tilmank 17. Jul 2010

Dann ist ja gut. Hier bei golem treiben sich nur so viele Trolle rum, dass ich das nicht...

Azz 13. Jul 2010

Kann es auch IPv6? Das wird ja immer wichtiger, weil die ganze Welt gerade in...

Kongrehd 13. Jul 2010

Alda, schwöhr!

Mr. GameGear 13. Jul 2010

- Stimmt, ohne Netzteil war es schnell vorbei am GG. - Über das Display lässt sich...

icch 13. Jul 2010

Hey das ist Linux, da kann man nicht viel an Design erwarten. ^^


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  2. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
  3. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /