Abo
  • Services:

Kabel BW

50 MBit/s, Telefonflat und Sky-Abo im Paket

Kabel BW hat sein neues Triple-Play-Angebot Cleverkabel 50 Sky gestartet. Der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber bietet damit einen Internetzugang mit 50 MBit/s und Fernsehen inklusive zwei Abo-Paketen von Sky.

Artikel veröffentlicht am ,

Kabel-BW-Kunden können das Premium-Angebot Cleverkabel 50 Sky ab dieser Woche buchen - auf der Unternehmenswebseite soll es im Laufe des Tages zu finden sein. Es enthält eine Internetflatrate mit maximal 50 MBit/s im Downstream bei 2,5 MBit/s im Upstream und eine VoIP-basierte Telefonflatrate für Telefonate ins deutsche Festnetz. Außerdem sind zwei Pay-TV-Pakete von Sky enthalten, im herkömmlichen Cleverkabel 50 ist es hingegen eines der Pay-TV-Pakete aus dem Kabel-BW-Angebot.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim

Von den beiden Sky-Paketen in Cleverkabel 50 Sky kann sich der Kunde eins selbst aussuchen. Fest mit dabei ist "Sky Welt" mit 20 Spartensendern, dazu kann eines der Sky-Premium-Pakete gewählt werden. Als Beispiel nennt Kabel BW das Fußball Bundesliga Paket, das Sport Paket oder das Film Paket. Auf Wunsch sollen in Kürze weitere Sky-Abo-Pakete hinzugebucht werden können, darunter auch die Sky-HD-Sender.

Der Paketpreis für Cleverkabel 50 Sky liegt bei 59,90 Euro bei 24-monatiger Laufzeit. Im Moment bietet Kabel BW das Paket vergünstigt an, so dass es im ersten Jahr 39,90 Euro pro Monat kostet - ebenso viel wie Cleverkabel 50 regulär kostet. Es wird flächendeckend in allen baden-württembergischen Kabelhaushalten angeboten.

Der Kabelanschluss muss wie bei den anderen Internet- und Telefonieangeboten von Kabel BW extra bezahlt werden, wenn er nicht schon durch die Wohnungsmiete beglichen ist.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

gähn 12. Jul 2010

gähn Immer dieses Tripple Play. Wer zu Henker braucht noch einen TV-Anschluss?????

mojo 12. Jul 2010

da steht kdg und nicht bw

Morpheus822 12. Jul 2010

Also bei KD kann man nur Internet und oder Telefon Buchen. Dann wird Fernsehn...

Tingelchen 12. Jul 2010

S-DSL? Sicher? ^^ Ich glaube nicht das KabelBW DSL Leitungen anbieten wird ;) Was du...

Danke 12. Jul 2010

Thanks for the hint! Leider muss ich hier Kabelgebühr zahlen, da sie auf die Miete...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    •  /