Abo
  • Services:
Anzeige
Monopolvorwurf: Sammelklage gegen Apple und AT&T zugelassen

Monopolvorwurf

Sammelklage gegen Apple und AT&T zugelassen

In den USA ist eine Sammelklage gegen Apple und AT&T zugelassen worden. 20 Millionen Kunden sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen. Der Vorwurf lautet, Apple und AT&T hätten bei der iPhone-Vermarktung illegal ein Monopol errichtet.

Eine 2007 eingereichte Sammelklage ist jetzt von Richter James Ware am Bezirksgericht von Nordkalifornien zugelassen worden, berichtet Wired.com. Bis zu 20 Millionen iPhone-Besitzer können sich nun an dem Verfahren beteiligen. In der Klage wird Apple und AT&T vorgeworfen, mit der iPhone-Vermarktung ein illegales Monopol aufgebaut zu haben. In den USA gibt es das iPhone seit dem Marktstart exklusiv beim Netzbetreiber AT&T.

Anzeige

Die Klageschrift kritisiert, dass iPhone-Besitzer auch nach Ablauf des zwei Jahre laufenden AT&T-Mobilfunkvertrags bei AT&T bleiben müssen. Denn das iPhone ist mit einem SIM-Lock versehen, so dass es nicht mit SIM-Karten anderer Netzbetreiber verwendet werden kann. Dadurch würden iPhone-Käufer auch nach Ablauf des Zweijahresvertrags widerrechtlich an AT&T gebunden, lautet der Vorwurf. Sie hätten keine Möglichkeit, zu einem anderen Netzbetreiber zu wechseln.

Zum Zeitpunkt der Klageeinreichung war nicht absehbar, wie lange der Exklusivvertrag zwischen Apple und AT&T läuft. Bisher haben sich Apple und AT&T offiziell nicht dazu geäußert. Im Mai 2010 waren Gerichtsdokumente vom Oktober 2008 bekannt geworden, wonach der Vertrag zwischen Apple und AT&T auf fünf Jahre ausgelegt ist. Das würde bedeuten, dass AT&T das iPhone in den USA noch bis Mitte 2012 exklusiv anbieten darf. Es könnte allerdings sein, dass dieser Vertrag bereits verlängert worden ist und das iPhone auch nach zwei Jahren nur bei AT&T zu bekommen sein wird.


eye home zur Startseite
sskora 13. Jul 2010

@ samy123: guck ma ein wenig in die Geschichte von Apple. Und neulich kam doch erst die...

Auauauaua 12. Jul 2010

Schieb es einfach auf die Hitze, die macht es den geistig nicht ganz so großen...

deffel 12. Jul 2010

Und trotzdem hat all das was Du von Dir gibst nichts damit zu tun das in den USA die...

Hau-wech 12. Jul 2010

Ich mach MIT! Muss dann kein ital. iPhone mehr köfen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Keller & Kalmbach GmbH, Unterschleißheim bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. STRABAG Property and Facility Services GmbH, Münster
  4. TUI InfoTec GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
  2. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  3. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23

  2. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    backdoor.trojan | 03:20

  3. Re: Sinnlos

    HorkheimerAnders | 03:12

  4. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    HorkheimerAnders | 03:09

  5. Re: Qualifikationsfrage

    plutoniumsulfat | 03:03


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel