Abo
  • Services:
Anzeige
GTX 460
GTX 460

Kleineres Modell mit weniger Cache

Diese SMs bestehen bei einem GF100 aus 32 Kernen, beim GF104 sind es 48. Daher ist auch die Zahl der Rechenwerke insgesamt mit 336 nicht viel geringer als bei den maximal 480 des GF100. Vor allem für Rechenanwendungen dürfte der GF104 damit aber deutlich langsamer als der GF100 sein. Die GTX 460 ist so mehr Grafikkarte als die eher auf Supercomputer ausgelegten GTX 480, 470 und 465.

  • Daten der GTX 460
  • Neue Struktur der Rechenwerke
  • GPU der GTX 460
  • Nvidias Referenzdesign der GTX 460
  • Geforce GTX 460
  • Zweimal DVI, einmal HDMI
  • Ein SM im Detail
  • Nvidias Benchmarks
  • Detaillierte Spezifikationen der GTX 460
Detaillierte Spezifikationen der GTX 460

Der Grafikspeicher ist nicht der einzige Unterschied zwischen den beiden Modellen der GTX 460. Die GDDR5-Bausteine sind bei der Version mit 768 MByte nur mit 192 Datenleitungen angebunden, bei 1 GByte sind es 256 Verbindungen. Der L2-Cache ist beim kleinerem Modell zudem nur 384 KByte statt 512 KByte bei der 1-GByte-Version groß. Daher sind die kleinen GTX 460 auch ohne Filterfunktionen, die viel Speicher belegen, stets langsamer.

Der direkte Konkurrent der GTX 460 ist AMDs Radeon HD 5830, die Nvidia laut eigenen Benchmarks stets klar schlägt. Diese Karte ist jedoch gerade in den letzten Wochen unter 200 Euro gerutscht - was AMD gleich einen freundlichen Hinweis an die Presse wert war. Schon unter 160 Euro sind auch die Radeon HD 5770 zu haben, die mit einem 6-poligen Anschluss und 108 Watt TDP viel sparsamer sind.

Anzeige

Alle namhaften Hersteller von Nvidia-Grafikkarten von Asus über EVGA, Gigabyte, MSI und Zotac wollen GTX-460-Karten anbieten. Unbestätigten Angaben zufolge planen auch einige Anbieter Dual-GPU-Karten auf Basis des neuen Grafikprozessors. Durch die hohe Leistungsaufnahme des GF100 war das bisher im Rahmen der PCI-Express-Spezifikationen nicht möglich.

Erwartet wurde die GTX 460 bereits zur Computex Anfang Juni 2010, jetzt sollen aber bereits zum Marktstart alle Hersteller die Karten in ausreichender Stückzahl liefern können.

 Nvidia Geforce GTX 460: Fermi erreicht die Mittelklasse mit neuer GPU

eye home zur Startseite
mwr87 09. Dez 2010

Subjektiv kommen mir 60 Bilder flüssiger vor als 30 FPS, gerade bei Ego-Shootern oder...

Hotohori 14. Jul 2010

Und trotz den durchaus guten Punkten, tendiere ich bei der nächsten Karte zu NVidia, weil...

Gaius Baltar 12. Jul 2010

Kann man machen. Ab der 58er-Serie steigen die Preise aber überproportional zur Leistung...

MESH 12. Jul 2010

ja müsste ein fehler sein, wenn man dem unten von mir geposteten trauen kann

Peka 12. Jul 2010

Hi! Wie schlägt sich die neue Karte in CUDA Anwendungen? Ich nutze einige Programme zur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HUGO BRENNENSTUHL GMBH & CO KOMMANDITGESELLSCHAFT, Tübingen-Pfrondorf
  2. ID-ware Deutschland GmbH, Rüsselsheim
  3. WBS Training AG, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Bermuda Digital Studio, Bochum


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Wird auch Zeit

    LH | 21:21

  2. Re: HA HA, Reactive, Non-blocking am A****

    Cystasy | 21:19

  3. Re: Glasrückseite

    countzero | 21:18

  4. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Sharra | 21:18

  5. Re: Günstiger?

    Sharra | 21:16


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel