• IT-Karriere:
  • Services:

Ubuntu

Maverick Meerkat mit eigener Schriftart

Die nächste Version 10.10 von Ubuntu wird eine eigene Schriftart mitbringen. Eine Vorabversion wurde jetzt an ausgewählte Betatester ausgeliefert.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubuntu: Maverick Meerkat mit eigener Schriftart

Canonical hat den Font-Designer Dalton Maag damit beauftragt, eine neue Schriftart zu entwickeln. Eine Betaversion steht jetzt einem kleinen Kreis von Testpersonen zur Verfügung. Lediglich die normale Variante der Schriftart ist bislang fertig, eine Version in fett soll folgen.

  • Ubuntu-Font
  • Ubuntu-Font
  • Ubuntu-Font
  • Ubuntu-Font
  • Ubuntu-Font
Ubuntu-Font
Stellenmarkt
  1. Stadt Korntal-Münchingen, Korntal-Münchingen
  2. Verbraucherzentrale NRW e.V., Düsseldorf

Die Schriftart trägt gegenwärtig den Namen UbuntuBeta, soll aber in der finalen Version, die für den 8. August angekündigt ist, Ubuntu heißen. Es handelt sich dabei um eine Open-Type-TTF-Schriftart, die unicodekompatibel ist. Die enthaltenen Schriftzeichen kommen aus der Latin-A- und B-Sammlung und werden um kyrillische, griechische sowie polytonische Zeichen ergänzt.

Der neue Ubuntu-Font soll mit Ubuntu 10.10 alias Maverick Meerkat ausgeliefert und unter eine freie Lizenz gestellt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  2. 594€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  3. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

agent009 15. Jul 2010

Daran muss es wohl liegen, denn… …bei mir sieht die Schrift mit Cleartype unter Windows...

DexterF 13. Jul 2010

wird Linux nie eine größe am Desktop. Naja, was will man erwarten, sie schaffen es ja...

iFACE 12. Jul 2010

Weil es bei Ubuntu an anderen Ecken mangelt und man dort mehr Manpower benötigt.

ratti 09. Jul 2010

Ich mach das mit apache. Den sein Javascript ist schneller wie von syslog!

ww 08. Jul 2010

Der Release ist nicht am 8. August sondern am 10.10.10 !


Folgen Sie uns
       


Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte)

Zwei Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang eines der wichtigsten Betriebssysteme.

Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte) Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /