Abo
  • Services:
Anzeige
Offshore-Anlage
Offshore-Anlage

Softwarehersteller

Intergraph für 2,13 Milliarden US-Dollar verkauft

Um die Software von Intergraph in seine Messinstrumente integrieren zu können, kauft der schwedische Konzern Hexagon das Unternehmen Intergraph. Alle Messdaten im Unternehmen sollen so auf einer Plattform verfügbar werden.

Der Messtechnikhersteller Hexagon hat für 2,13 Milliarden US-Dollar das Softwareunternehmen Intergraph gekauft. Hexagon gab in Stockholm bekannt, dass die Übernahme durch Bankkredite finanziert wird. Hexagon hat einen Börsenwert von 3,7 Milliarden US-Dollar. Die Übernahme soll im Laufe des dritten bis vierten Quartals 2010 abgeschlossen sein. Analysten bezeichneten den Zukauf als richtigen Schritt, die Hexagon-Aktie legte zu.

Anzeige

Intergraph mit Hauptsitz in Huntsville, Alabama, ist ein Hersteller von Engineering-Software. Nach Abschluss der Transaktion wird Intergraph zu einem separaten Geschäftsbereich von Hexagon, in dem alle Produkte weiterlaufen sollen. Intergraph-Software soll zudem in die Messtechnologiesysteme von Hexagon integriert werden. Messdaten könnten dann unternehmensweit auf einer Oberfläche angezeigt und bearbeitet werden. Die Akquisition von Intergraph erfolge "mit dem Ziel, Hexagons Kernsoftware-Plattform zu werden", sagte Hexagon-Chef Ola Rollén. Dadurch ließen sich die Absatzmöglichkeiten in den relevanten Märkten steigern.

Intergraph hat weltweit 4.000 Beschäftigte. Im Jahr 2006 wurde Intergraph von einer Gruppe von Investmentkonzernen übernommen. Beteiligt waren Hellman & Friedman, TPG Capital und JMI Equity. Die Gruppe äußerte sich erfreut über den Verkauf an Hexagon.

Intergraph bietet neben Engineering-Software auch Geoinformations- und Einsatzleitsystemen und Photogrammetrie, bei der aus Bild- und Messdaten die räumliche Lage oder dreidimensionale Form eines Objekts bestimmt wird. Intergraph PP&M stellt Enterprise-Engineering-Software für die Planung, den Bau und den Betrieb von Anlagen, Schiffen und Offshore-Plattformen bereit. Intergraph war als Hersteller von Grafikworkstations gestartet.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  4. Rational AG, Landsberg am Lech


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Medienberichte

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs

  2. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  3. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  4. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  5. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  6. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  7. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  8. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  9. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  10. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Custom-domainname

    xploded | 11:27

  2. Re: Wo ist da nun das Problem?

    xploded | 11:23

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    derdiedas | 11:20

  4. Die Grafik ist erstaunlich wenig veraltet

    SchreibenderLeser | 11:18

  5. Unweigerlich!

    AllDayPiano | 10:46


  1. 10:34

  2. 08:00

  3. 12:47

  4. 11:39

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:38

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel