Abo
  • Services:
Anzeige
Zwei Bildschirme: Amazon bekommt Patent auf E-Book-Reader

Zwei Bildschirme

Amazon bekommt Patent auf E-Book-Reader

Das könnte schwierig werden für Barnes & Noble: Konkurrent Amazon hat ein Patent auf einen E-Book-Reader mit zwei Bildschirmen zugesprochen bekommen. Genau so ein Design - ein E-Ink-Bildschirm zum Lesen und ein berührungsempfindlicher Flüssigkristallbildschirm als Menü - hat auch der E-Book-Reader Nook von Barnes & Noble.

Der Onlinehändler Amazon hat sich das Design eines E-Book-Readers patentieren lassen. Das United States Patent and Trademark Office (USPTO) hat Amazon gestern ein Patent zugesprochen, das ein Lesegerät mit zwei Bildschirmen beschreibt. Es könnte den Konkurrenten Barnes & Noble in Bedrängnis bringen.

Anzeige

Patentantrag aus dem Jahr 2006

Ein E-Book-Reader sei ein Gerät mit zwei Bildschirmen, heißt es in der Patentschrift, die Amazon 2006 eingereicht hatte. Eines davon diene der "visuellen Darstellung von Text oder Grafik, die zu einem elektronischen Buch gehören." Daneben befinde sich ein schmaler, zweiter Bildschirm. Der könne ein Flüssigkristallbildschirm (LCD) sein oder aus organischen Leuchtdioden bestehen. Er sei berührungsempfindlich und zeige "eine Vielzahl grafischer Elemente" an, die mit den Inhalten des ersten korrespondierten. Der Nutzer könne durch Tippen auf eines der grafischen Elemente Aktionen durchführen.

  • Dieses Design hat sich Amazon patentieren lassen. Rechts neben dem großen Display sitzt das kleine. (Nr. 108) (Bild: Patentschrift)
Dieses Design hat sich Amazon patentieren lassen. Rechts neben dem großen Display sitzt das kleine. (Nr. 108) (Bild: Patentschrift)

Eine dem Antrag beiliegende Zeichnung legt nahe, dass Amazon den Kindle ursprünglich als Gerät mit zwei Bildschirmen geplant haben könnte: Gehäuse und Anordnung der Tasten sehen aus wie das erste Kindle aus dem Jahr 2007. Letztlich verzichtete Amazon jedoch auf das zweite, berührungsempfindliche Display und stattete den ersten Kindle ebenso wie den Nachfolger Kindle 2 nur mit einem Display aus, das auf der E-Ink-Technik beruht.

Nook mit zwei Bildschirmen

Anders der große Konkurrent Barnes & Noble: Dessen E-Book-Reader Nook verfügt genau über ein solches LCD, das sich allerdings nicht neben, sondern unter dem E-Ink-Bildschirm befindet und das als Nutzermenü dient. Das Menü ist in mehrere farbige Sektionen unterteilt, über die der Nutzer unter anderem die E-Books auf dem Reader aufrufen oder im Onlineshop der Buchhandelskette einkaufen kann. Bleibt abzuwarten, ob Amazon sein Patent nutzen wird, um den Erzkonkurrenten Barnes & Noble zu verklagen.

Es wäre nicht der erste Ärger, den Barnes & Noble wegen des Nook bekommt: Schon bald nach der Vorstellung des Gerätes klagte das kalifornische Unternehmen Spring Design gegen die Buchhandelskette. Spring warf Barnes & Noble vor, das Design des Nook von Springs E-Book-Reader Alex abgekupfert zu haben. Spring wollte sogar die Auslieferung des Nook verhindern. Allerdings bringt das Patent Spring auch selbst in die Bredouille, da Alex ebenfalls ein Design aufweist, wie es darin beschrieben ist.


eye home zur Startseite
nuffi 20. Jul 2010

bei nintendo sind die displays quer eingebaut!! das ist etwas ganz anderes! ;-)

nuffi 20. Jul 2010

find' ich nicht. das problem ist zur zeit einfach noch, dass die ebookreader zu teuer...

Azz 08. Jul 2010

Sehr schöner Beitrag! Ich hatte keine Lust mehr zu antworten. Leider übersteigt dein...

Blind 07. Jul 2010

Rapantel, Rapantel,...HAGE...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Rexroth AG, Stuttgart-Bad Cannstatt
  2. VDI Württembergischer Ingenieurverein e.V., Stuttgart
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Lindau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-85%) 5,99€
  3. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    HorkheimerAnders | 01:42

  2. Re: Rechtschreibung Überschrift

    cicero | 01:05

  3. Der Bedarf steigt

    cicero | 01:04

  4. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    Tragen | 00:52

  5. Re: Das wird total abgefahren....

    sofries | 00:52


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel