Smartphone-Software

Silverlight für Symbian S60 ist fertig

Microsoft hat die fertige Version von Silverlight für Symbian S60 veröffentlicht. Die Software kann Silverlight-Inhalte im Browser wiedergeben und unterstützt Hardwarebeschleunigung beim Abspielen von H.264-Material.

Artikel veröffentlicht am ,
Smartphone-Software: Silverlight für Symbian S60 ist fertig

Microsoft hatte den Flash-Konkurrenten Silverlight für Symbian bereits im März 2008 angekündigt. Nach über zwei Jahren Wartezeit gibt es die finale Version von Silverlight für Symbian nun im Ovi Store als Download. Allerdings verlangt Silverlight nach Symbian S60 5th Edition, ältere Symbian-Smartphones werden also nicht unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Technical Writer / Technische Dokumentation (m/w/d) Schwerpunkt Publikation und Wissensmanagement
    GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Berlin
  2. System Architect (m/f/d)
    i:FAO Group GmbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Bei der Wiedergabe von H.264-Material nutzt Silverlight Hardwarebeschleunigung und es wird IIS Smooth Streaming unterstützt. Silverlight-Applikationen können direkt im Symbian-Browser geöffnet und ausgeführt werden. Microsoft sieht Silverlight als Flash-Konkurrenz, hat aber im Web bislang nicht die Bedeutung von Flash erlangt.

Microsoft machte keine Angaben dazu, ob Silverlight auch für Android, WebOS oder iOS geplant ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


pal secam 08. Jul 2010

gähhhnnn...wieso wird für symbian noch entwickelt?

dergenervte 07. Jul 2010

Ja da hat einer Ahnung, mein Visual Studio hat gerade eine Silverlight 4 Anwendung offen...

HARDWARE 07. Jul 2010

Liegt wahrscheinlich an der Hardware. Bei 5th sind die Handys leistungsfähiger als 3rd...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
iPhone 13
Neue Benchmark-Ergebnisse für Apples A15 Bionic

Ergebnisse des Geekbench-Benchmarks zeigen, dass das iPhone 13 Pro wie erwartet im GPU-Bereich deutlich zugelegt hat.

iPhone 13: Neue Benchmark-Ergebnisse für Apples A15 Bionic
Artikel
  1. Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
    Zum Tod von Sir Clive Sinclair
    Der ewige Optimist

    Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.
    Ein Nachruf von Martin Wolf

  2. Chiphersteller: Infineon eröffnet automatisierte Chipfabrik in Österreich
    Chiphersteller
    Infineon eröffnet automatisierte Chipfabrik in Österreich

    Der deutsche Konzern Infineon wird viel Geld in die Forschung von 300-mm-Thin-Wafern stecken. Das Werk in Villach ist das größte im Land.

  3. Bürosuite: Kaufversion von Microsoft Office 2021 kommt im Oktober
    Bürosuite
    Kaufversion von Microsoft Office 2021 kommt im Oktober

    Wer Office nicht abonnieren, sondern kaufen will, kann ab 5. Oktober 2021 die neue Version Office 2021 erwerben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD (u. a. Zombieland 1 & 2 29,99€) • Alternate (u. a. Netgear-Repeater 26,90€) • iPhone 12 Pro 256GB 989€ • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /