Abo
  • Services:
Anzeige
Smartphone-Software: Silverlight für Symbian S60 ist fertig

Smartphone-Software

Silverlight für Symbian S60 ist fertig

Microsoft hat die fertige Version von Silverlight für Symbian S60 veröffentlicht. Die Software kann Silverlight-Inhalte im Browser wiedergeben und unterstützt Hardwarebeschleunigung beim Abspielen von H.264-Material.

Microsoft hatte den Flash-Konkurrenten Silverlight für Symbian bereits im März 2008 angekündigt. Nach über zwei Jahren Wartezeit gibt es die finale Version von Silverlight für Symbian nun im Ovi Store als Download. Allerdings verlangt Silverlight nach Symbian S60 5th Edition, ältere Symbian-Smartphones werden also nicht unterstützt.

Anzeige

Bei der Wiedergabe von H.264-Material nutzt Silverlight Hardwarebeschleunigung und es wird IIS Smooth Streaming unterstützt. Silverlight-Applikationen können direkt im Symbian-Browser geöffnet und ausgeführt werden. Microsoft sieht Silverlight als Flash-Konkurrenz, hat aber im Web bislang nicht die Bedeutung von Flash erlangt.

Microsoft machte keine Angaben dazu, ob Silverlight auch für Android, WebOS oder iOS geplant ist.


eye home zur Startseite
pal secam 08. Jul 2010

gähhhnnn...wieso wird für symbian noch entwickelt?

dergenervte 07. Jul 2010

Ja da hat einer Ahnung, mein Visual Studio hat gerade eine Silverlight 4 Anwendung offen...

HARDWARE 07. Jul 2010

Liegt wahrscheinlich an der Hardware. Bei 5th sind die Handys leistungsfähiger als 3rd...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Aachen
  2. Bank-Verlag GmbH, Köln
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Wird doch nix

    Ovaron | 06:00

  2. ADblock Golem

    JoachimUrlaub | 05:22

  3. Re: Sinn

    Seargas | 03:52

  4. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Ach | 03:33

  5. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 03:05


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel