Abo
  • Services:
Anzeige
Computersicherheit: Sicherheitsloch in Windows entdeckt

Computersicherheit

Sicherheitsloch in Windows entdeckt

In Windows 2000 und XP wurde ein neues Sicherheitsleck entdeckt. Darüber können Angreifer beliebigen Programmcode ausführen. Derzeit untersucht Microsoft das Sicherheitsloch.

Das Sicherheitsportal Secunia liefert Details zur Sicherheitslücke in Windows 2000 und XP mit Service Pack 2 oder 3. Das Sicherheitsleck betrifft die Windows-Komponente mfc42.dll. Angreifer können darüber einen Buffer Overflow erzwingen, um so beliebigen Programmcode auszuführen. Ob auch neuere Windows-Versionen von dem Fehler betroffen sind, ist noch nicht abschließend geklärt.

Anzeige

Die Sicherheitslücke lässt sich ausnutzen, indem Dateien mit einer Software geöffnet werden, die auf die betreffende Windows-Dll zugreift. Derzeit ist bekannt, dass Powerzip so ein Fall ist. Auf welche weiteren Applikationen das zutrifft, ist derzeit nicht bekannt. Secunia bewertet die Gefahr des Sicherheitslochs als mittel.

Nach Angaben von Microsoft wird das Sicherheitsleck in Windows bereits untersucht. Nähere Angaben machte der Softwarekonzern bislang nicht.

Mitte Juli 2010 endet der Support für Windows 2000. Da nicht zu erwarten ist, dass das nun bekanntgewordene Sicherheitsloch bis kommende Woche beseitigt wird, könnte das Sicherheitsloch auf Systemen mit Windows 2000 dann dauerhaft offen bleiben.


eye home zur Startseite
me2010 14. Jul 2010

Theoretisch wäre es doch auch möglich die gepatchte mfc42.dll von einem bereits...

Tantalus 14. Jul 2010

Deine Erkennungsroutinen haben wohl nen Buffer-Overflow. ;-) Gruß Tantalus

Hinweisgeber_ 09. Jul 2010

Na Bubi? Haste dich wieder mit all deinen Nicknames blamiert und kopierst nun im Fluss...

Dörkadörka 08. Jul 2010

Ach. Heise News... Golem News... Die kommen doch alle aus Taiw... Ach vergiß das... (Oder...

Detlef... 07. Jul 2010

Ich unterstütze diese Aussage. Dem Terroristenverein Microsoft kann man nur mit meiner...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn
  3. Isar Kliniken GmbH, München
  4. SmartRay GmbH, Wolfratshausen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,49€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Geil...

    sofries | 16:44

  2. Re: Bei einer Neuinstallation...

    dxp | 16:41

  3. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Oktavian | 16:38

  4. Re: Upgrade Prozedere

    sniner | 16:34

  5. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Topf | 16:32


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel