Abo
  • Services:
Anzeige
Mobilbetriebssystem: Weniger als die Hälfte der Android-Smartphones sind veraltet

Mobilbetriebssystem

Weniger als die Hälfte der Android-Smartphones sind veraltet

Nach Angaben von Google laufen bereits über die Hälfte der am Markt befindlichen Android-Smartphones mit der Version 2.1 oder 2.2 des Mobilbetriebssystems. Noch vor einem Monat waren zwei Drittel der Android-Smartphones veraltet.

53,1 Prozent der Android-Smartphones laufen derzeit nach Erhebungen von Google mit Android 2.1. Auf weiteren 1,8 Prozent der Android-Smartphones kommt Android 2.2 zum Einsatz. Weiterhin hoch ist der Anteil an Smartphones mit einer veralteten Android-Version, dieser liegt bei 44,8 Prozent. Android 1.5 hat dabei einen Anteil von 21,3 Prozent, Android 1.6 kommt auf 23,5 Prozent.

Anzeige

Die Verteilung zugunsten von Android 2.x hat sich im Unterschied zur Erhebung vor zwei Monaten verbessert. Damals liefen noch zwei Drittel der Geräte nur mit Android 1.5 oder 1.6. Für viele am Markt befindliche Android-Smartphones ist bislang kein Update auf Android 2.1 oder gar Android 2.2 erschienen. Dabei steht meist nicht einmal fest, ob es jemals Updates geben wird.

Immer häufiger funktionieren Android-Applikationen nicht auf älteren Versionen von Googles Betriebssystem. Aber auch viele wichtige Verbesserungen etwa am Android-Browser oder Android Market sind für knapp die Hälfte aller Android-Smartphones nicht nutzbar.

Für die Android-Marktverteilung hat Google in der zweiten Junihälfte 2010 die Zugriffe auf den Android Market ausgewertet.


eye home zur Startseite
dergenervte 07. Jul 2010

Gut das es Marketing gibt. Andere würde vielleicht schreiben "Fast die Hälfte aller...

iDroid 07. Jul 2010

Hast recht, Tethering war kein gutes Beispiel. Es ging viel mehr darum, dass der...

Trollversteher 07. Jul 2010

OpenGL war beim iPhone von Anfang an integeriert, Copy&Paste wurde nachgeliefert - Beim...

Granich 07. Jul 2010

Zweimal ja. Muss man eigentlich im Besitz eines solchen Gerätes sein um ein Fanboy zu sein?

captnrexx 07. Jul 2010

Es ist halt das Schicksal der Early Adopters, das Frühware Spätfolgen bringt. Schon das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg
  2. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  3. über Hays AG, Oberhausen
  4. Interhyp Gruppe, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. etwa 8,38€
  2. 13,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt

  2. BeA

    Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken

  3. Videospeicher

    Samsung liefert GDDR6 mit doppelter Kapazität

  4. Baywatch

    Drohne rettet zwei Schwimmer

  5. Flugzeuge

    Norwegen will Kurzstreckenflüge bis 2040 elektrifizieren

  6. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  7. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  8. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  9. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  10. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  2. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  3. Partnerprogramm Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  1. Re: So ein Müll

    b.mey | 09:05

  2. Re: Stichtag Umzugstermin

    Ben Stan | 09:05

  3. In der Branche herrscht Partystimmung ...

    Der Held vom... | 09:04

  4. Re: Ganz krasse Idee!

    Ben Stan | 09:03

  5. Re: Was passiert eigentlich wenn zwei zusammenziehen?

    Ben Stan | 08:58


  1. 09:08

  2. 08:52

  3. 07:49

  4. 07:35

  5. 07:18

  6. 19:09

  7. 16:57

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel