Abo
  • IT-Karriere:

Blu-ray-Filme

Erfolgreiches erstes Halbjahr 2010

Im ersten Halbjahr 2010 sind in Deutschland 4,5 Millionen Blu-ray-Filme verkauft worden. Die Blu-ray Disc Association (BDA) zeigt sich zufrieden, denn das entspricht mehr als einer Verdopplung der Verkaufszahlen aus dem Vorjahreszeitraum.

Artikel veröffentlicht am ,

Die BDA geht davon aus, dass 2010 das bisher erfolgreichste Jahr der Blu-ray wird. Die im ersten Halbjahr in Deutschland verkauften viereinhalb Millionen blauen Scheiben mit hochauflösenden Filmen sollen bereits zwei Drittel des Gesamtumsatzes des Jahres 2009 ausmachen.

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Trianel GmbH, Aachen

Im zweiten Halbjahr wird sich das voraussichtlich fortsetzen, wenn es nach den Marktanalysten von Futuresource geht. Auf deren Aussagen stützt sich die Erwartung der BDA, dass sich auch der Absatz der Blu-ray-Player mehr als verdoppeln wird.

Auch die hochauflösenden 3D-Filme auf Blu-ray sollen den Absatz steigern. Allerdings sind bisher noch nicht einmal eine Handvoll 3D-Blu-rays im Handel erhältlich. Bis Ende 2010 wird das Angebot dünn bleiben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 5,55€
  2. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)
  3. (aktuell u. a. Monitore, Mäuse, CPUs)
  4. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19

Jurastudent 07. Jul 2010

Nen brauchbaren Player gibt es schon für 100 Euro, aber die Scheiben für 20 (eher 25...

Azz 07. Jul 2010

Aha! Das klingt schon realistischer, und plausibel. Danke!

Neusprech 06. Jul 2010

Ich brauche erst größere Festplatten, vorher ist es nur ein "Gelegenheitsausflug" in die...

inon 06. Jul 2010

Erfolg sieht aber anders aus, das ist doch wirklich nicht viel. Da verkaufen sich...

fof 06. Jul 2010

ich schaue Blu-Ray, und hätte auch Bock auf 3D @ home, aber mir ist es zu teuer, und ich...


Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Sindelfingen Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
  2. iPhone-Modem Apple will Intels deutsches 5G-Team übernehmen
  3. Bundesnetzagentur Mobilfunkbetreiber vermissen Chefplaner bei 5G-Auktion

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    •  /