Abo
  • IT-Karriere:

SynchroMoviePlayer

iPod-Videowand spielt Disneys Tron Legacy

Mit dem SynchroMoviePlayer lassen sich mehrere iPod touch zu einer fast synchron laufenden Videoleinwand verbinden. Shinya Matsuyama Makoto von Mongoose Studio demonstriert das mit einem Tron-Legacy-Trailer - auf zwölf der kleinen Multimediaplayer von Apple.

Artikel veröffentlicht am ,
SynchroMoviePlayer: iPod-Videowand spielt Disneys Tron Legacy

Das "iPod touch Cluster", wie ihn der Künstler und Entwickler Shinya nennt, ist eine teure Spielerei. Er besteht aus zwölf Geräten - angeordnet in zwei Reihen und jeweils mit dem eigens entwickelten SynchroMoviePlayer. Ein weiterer iPod touch dient als Fernbedienung zur Synchronisierung und zur Wiedergabesteuerung.

 
Video: iPod Touch Cluster MoviePlay

Stellenmarkt
  1. DEKRA Digital GmbH, Stuttgart
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Den ersten Tron-Legacy-Kinotrailer hat Shinya laut Beschreibung mit Quick Time Pro selbst zurechtgeschnitten. So gibt es für jeden iPod touch eine eigene Datei für den entsprechenden Ausschnitt. Die Geräte laufen zwar bei der Wiedergabe nicht komplett synchron, was aber in einem kurzen Demovideo nicht störend auffällt.

Bereits 2009 hatte Mongoose Studios zwei verschiedene iPod touch Cluster gezeigt - noch nicht als Videowand, sondern mit Farbanimationen, Fotos und Videos.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-76%) 8,99€
  2. 2,99€
  3. 4,99€
  4. 38,99€

4435345345245 06. Jul 2010

naja... wenn sich viele freunde treffen kann man sich ja zusammentun wenn alles apple...

Artist 06. Jul 2010

Wie wärs mit staatlichen Vorgaben was Künstler machen dürfen und was nicht?

tsi 06. Jul 2010

Sowas finden auch wirklich nur Opfer toll.

Hans Meiser23 06. Jul 2010

Dann klär mich doch auf, welchen hochstehenden Inhalt du übermitteln willst?

potti 06. Jul 2010

Und wieder ein Beweis dafür, dass das iPad nur "viele iPods" ist.


Folgen Sie uns
       


Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht

Impressionen von der Demonstration am 23. März 2019 gegen die Uploadfilter in Berlin.

Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht Video aufrufen
Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
    Zulassung autonomer Autos
    Der Mensch fährt besser als gedacht

    Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
    Von Friedhelm Greis

    1. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
    2. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
    3. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln

    Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
    Sicherheitslücken
    Zombieload in Intel-Prozessoren

    Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
    Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
    2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
    3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

      •  /