Abo
  • Services:
Anzeige
Bulletstorm: Dem Kugelhagel droht der Index

Bulletstorm

Dem Kugelhagel droht der Index

Für besonders kunstvolle Abschüsse gibt's Extrapunkte - so der makabre Grundgedanke hinter Bulletstorm. Das polnische Entwicklerstudio People Can Fly, bei dem das Actionspiel in Zusammenarbeit mit Epic Games entsteht, kündigt nun an, dass der Inhalt nicht geschnitten wird.

"Kill with skill", so heißt laut dem polnischen Entwicklerstudio People Can Fly das Motto von Bulletstorm, das nach aktuellem Stand im Februar 2011 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen soll. Eine Veröffentlichung in Deutschland ist allerdings wenig wahrscheinlich: Adrian Chmielarz sagte jetzt im Gespräch mit CVG.com, dass bei dem Actionspiel keine Schnitte geplant sind. Die Chancen, dass es von der USK in der Originalversion eine Freigabe wenigstens für Erwachsene bekommt, dürften damit äußerst gering sein.

Anzeige
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
  • Bulletstorm
Bulletstorm

In Bulletstorm geht es darum, seine Gegner möglichst spektakulär über den Haufen zu schießen - wem das besonders makaber gelingt, der erhält Extrapunkte und schaltet damit beispielsweise weitere Waffen frei. Das Programm versetzt den Spieler in die Rolle eines Söldners namens Grayson Hunt, der im 26. Jahrhundert gemeinsam mit einer Begleiterin auf einem Planeten am Rand des Sonnensystems überleben möchte.

Die Entwickler verstehen ihr Werk nicht als tumbe Metzelorgie, sondern als völlig übertrieben wirkende Action mit ironischem Unterton, ähnlich wie Tarantino es in seinen Filmen hinbekomme. Die Folgen eines möglichen Verkaufsverbots will Chmielarz in Kauf nehmen: "Wir wollen, dass unser Spiel in Deutschland mit seinem großen PC-Markt erscheint. Wenn das nicht geht? Nun, dann gibt es Amazon."

People Can Fly gehört seit 2007 zum US-Studio Epic Games, das bereits eigene Erfahrungen mit deutschen Jugendschutzbehörden gesammelt hat: Die beiden bislang veröffentlichten Ausgaben der Actionreihe Gears of War wurden von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien auf den Index gesetzt.


eye home zur Startseite
Hinweisgeber_ 08. Jul 2010

Die Ankündigung von Verzicht ist dem Ringen nach Aufmerksamkeit und der unterschwelligen...

Gottlos 07. Jul 2010

und trozdem bedankst du dich dafür ganz real bei einem nichtrealen pseudo Superhelden...

xy 06. Jul 2010

Find ich einen Super Satz. Schade, dass die ganzen CSUler wohl eh nicht auf Äußerungen...

DapperDan 06. Jul 2010

Wenn ich nur lese das ein Spiel für PC, PS3 und XBox raus kommt heißt es wieder...

Mickey Knox 06. Jul 2010

Dieses Rumschneiden und Wegzensieren blos nicht unterstützen. Wenns hier nicht rauskommt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Kitzingen
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. SICK AG, Hamburg
  4. seneos GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  2. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  3. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  4. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  5. Flughafen

    Mercedes Benz räumt autonom Schnee

  6. Kündigungen

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  7. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  8. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  9. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  10. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Zumindest beim Preis beweisen sie Mut

    Trollversteher | 09:47

  2. Re: Berechnung stimmt nicht...

    countzero | 09:47

  3. Re: Warum bitte 600PS

    Psy2063 | 09:47

  4. Re: Akkus des E-Golfs und Motorleistung eines Teslas

    Azzuro | 09:46

  5. Re: Der normale Wahnsinn.

    lanG | 09:46


  1. 09:01

  2. 08:36

  3. 07:59

  4. 07:46

  5. 07:34

  6. 07:23

  7. 21:08

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel