Kabelnetzbetreiber

Kabel BW will Mobilfunk anbieten

Kabel BW will künftig auch Mobilfunktarife und mobile Datentarife anbieten. Dazu ist der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber eine Kooperation mit Telefónica O2 Germany eingegangen.

Artikel veröffentlicht am ,
Kabelnetzbetreiber: Kabel BW will Mobilfunk anbieten

Über das O2-Netz werden künftig auch Kabel-BW-Kunden mobile Telefon- und Internetdienste beziehen können. Der Kabelnetzbetreiber hat sich vertraglich Netzkapazitäten beim Mobilfunkanbieter Telefónica O2 Germany gesichert.

Stellenmarkt
  1. SAP Anwendungsbetreuer/SAP Consultant (m/w/d)
    Vivawest Wohnen GmbH, Gelsenkirchen
  2. IT-Servicetechniker (w/m/d) 2nd Level Onsite Support
    Bechtle Onsite Services GmbH, Salzgitter
Detailsuche

Kabel-BW-Kunden soll zum Start ein mobiler Internetzugang angeboten werden. Details zu den Tarifen wurden noch nicht bekanntgegeben, laut einer Unternehmensmitteilung sollen sie bald nachgereicht werden. Anschließend will Kabel BW seine mit Cleverkabel bezeichneten Internet- und Telefonpakete um Mobiltelefonie erweitern, um alle Entertainment- und Telekommunikationsdienste aus einer Hand anbieten zu können, wie Konkurrent Kabel Deutschland.

Nach Unternehmensangaben erreicht Kabel BW mit seinen Triple-Play-Angeboten derzeit 3,6 Millionen Haushalte, das sind drei Viertel der Haushalte in Baden-Württemberg.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CDU-Sicherheitslücke
Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit

Dass eine Person, die verantwortungsvoll eine Sicherheitslücke gemeldet hat, dafür juristischen Ärger bekommt, ist fatal und schadet der IT-Sicherheit.
Ein IMHO von Hanno Böck

CDU-Sicherheitslücke: Juristische Drohungen schaden der IT-Sicherheit
Artikel
  1. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  2. Crucial P5 Plus (SSD) im Test: Spät und spitze
    Crucial P5 Plus (SSD) im Test
    Spät und spitze

    Crucial hat sich lange Zeit gelassen, eine NVMe-SSD mit PCIe Gen4 zu veröffentlichen. Die P5 Plus überzeugt dafür durchgehend.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

Ben2 07. Jul 2010

Hoffentlich redet O2 und Kabel-BW auch mit KMS (Kabel Medien Service) und Kabel...

flasherle 06. Jul 2010

Selbstverständlich! die können das gerne staffeln, wenn ich 25 Mbit uplaod dann endlich...

NativesAlter 05. Jul 2010

Dann hat's endlich "Handy mit Kabel". :o) Wobei man mal gespannt sein darf wie (im)mobil...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /