• IT-Karriere:
  • Services:

Hercules

Kleiner WLAN-N-USB-Stick

Hersteller Guillemot stellt unter seiner Marke Hercules einen sehr kleinen WLAN-N-Stick vor. Der Hercules Wireless N USB Pico (HWNUp-150) unterstützt aber nicht die volle IEEE-802.11n-Bandbreite.

Artikel veröffentlicht am ,
Hercules: Kleiner WLAN-N-USB-Stick

Der Hercules Wireless N USB Pico mit der Typenbezeichnung HWNUp-150 zählt zu den kleinsten WLAN-N-USB-Sticks. Es ragen lediglich 1,5 x 0,7 cm aus dem Computer, wenn der Adapter eingesteckt ist. Dafür unterstützt er aber nur theoretische 150 Mbps - das entspricht etwa dem halben Datendurchsatz des N-Standards. Unterstützt werden ansonsten auch IEEE 802.11g und das Wi-Fi Protected Setup (WPS) in Verbindung mit entsprechenden Routern.

  • Hercules Wireless N USB Pico (HWNUp-150)
Hercules Wireless N USB Pico (HWNUp-150)

Laut Guillemot ist der Hercules Wireless N USB Pico ab Juli 2010 für rund 25 Euro erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. (u. a. Sniper Ghost Warrior 3 - Season Pass Edition für 4,99€, Sherlock Holmes: The Devil's...
  3. 11,99€

Bigfoo29 08. Jul 2010

Und ich behaupte, dass du falsch liegst. - Mehr will ich dazu nicht sagen. WLAN nach N...

OMG 05. Jul 2010

Ungeheuerlich, was hier für ein Unfug geschrieben wird. Wenn mal jemand so einen großen...

Bigfoo29 05. Jul 2010

Wie viel der USB-Stick genau braucht, weiß ich nicht. Viel weniger als die 300mW der...

WinnieW 05. Jul 2010

100 bis 120 MBit/s bei 802.11n sind aber auch ein sehr optimistischer Wert bei optimalen...


Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /