Abo
  • Services:
Anzeige

Notebooksbilliger.de

Erfolgreicher PC-Händler plant Eigenmarke

Das Unternehmen Notebooksbilliger.de will demnächst PC-Systeme unter dem Namen einer eigenen Marke anbieten. Den Namen sollen Mitglieder von sozialen Netzwerken vorschlagen. Wann die ersten eigenen Rechner auf den Markt kommen, hat der Händler noch nicht angekündigt.

Im Blog von Notebooksbilliger.de ruft das Unternehmen auf: "Gebt unserem Kind einen Namen". Über Kommentare dort sowie bei Facebook und Twitter sollen Fans des Unternehmens Vorschläge zur Bezeichnung der eigenen Marke machen.

Anzeige

Zum Start will die Firma etwa fünf bis zehn verschiedene Konfigurationen anbieten, die zuerst über den eigenen Onlineshop sowie die Ladenlokale vertrieben werden sollen. Ein solches eröffnete das Unternehmen unter dem Namen Notebooksbilliger.de Anfang 2010 in München, weitere sollen folgen.

Neben einem Termin für den Marktstart behält der Händler vorerst für sich, wer die Rechner der eigenen Marke herstellen wird.


eye home zur Startseite
Horsti88 07. Jul 2010

frag' doch einfach mal an bei NBB?!

Horsti808 07. Jul 2010

wie wäre es mit "Yakumo"?

billigistcheap 05. Jul 2010

Ist einne gute Seite, schönes Layout, ich gucke öfters nach billige Notebooks, leider...

noname99 05. Jul 2010

Schlepptop

AntiTroll 04. Jul 2010

Du bist anscheinend eher nur ein Dau, der gar nicht merkt wie er beschissen wurde. Das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Stuttgart
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€
  2. ab 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  2. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  3. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  4. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  5. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  6. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  7. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  8. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  9. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  10. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  2. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  3. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos

  1. Re: Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten...

    non_existent | 16:57

  2. Re: Nicht so bescheuert wie es auf den Ersten...

    Kondratieff | 16:56

  3. Re: Physikalisch machbar.

    honna1612 | 16:54

  4. Ist andersrum

    yoyoyo | 16:54

  5. Re: Was bringts? Wenn wieder

    genussge | 16:52


  1. 16:30

  2. 16:01

  3. 15:54

  4. 14:54

  5. 14:42

  6. 14:32

  7. 13:00

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel