Abo
  • Services:
Anzeige
iPhone 4: Apple plant Softwareupdate gegen das Antennenproblem

iPhone 4

Apple plant Softwareupdate gegen das Antennenproblem

In den kommenden Wochen will Apple ein Softwareupdate für das iPhone 4 veröffentlichen, um das Antennenproblem zu beseitigen. Ein Fehler bei der Berechnung der im Gerät dargestellten Empfangsqualität soll beseitigt werden, der auch das iPhone der ersten Generation betrifft.

Nach Angaben von Apple sind die vor allem in den USA berichteten Empfangsprobleme mit dem iPhone 4 auf eine fehlerhafte Darstellung im Mobiltelefon zurückzuführen. Systematisch zeigt das iPhone eine bessere Mobilfunksignalqualität an, als sie tatsächlich vorhanden ist. Wenn das iPhone eine Empfangsleistung von vier Balken anzeigt, dürften es eigentlich nur zwei Balken sein. Apple gesteht ein, dass dieser Fehler bislang nicht entdeckt worden ist, obwohl er auch das iPhone der ersten Generation betrifft.

Anzeige

Die fehlerhafte Anzeige sorgt dafür, dass sich der iPhone-Besitzer über plötzliche Verbindungsabbrüche wundert, obwohl die Signalqualität laut iPhone-Anzeige eigentlich gut ist. Tatsächlich ist die Signalqualität aber schlecht und es kommt zu den vor allem in den USA berichteten Verbindungsabbrüchen. Aufgrund eines besseren Ausbaus des Mobilfunknetzes in Deutschland fiel das Problem hierzulande weniger deutlich auf als in den USA, wo die meisten iPhone-Kunden gezwungenermaßen im Netz von AT&T telefonieren.

Für das iPhone 4 sowie das iPhone 3G und 3GS will Apple in den kommenden Wochen ein Softwareupdate veröffentlichen. Wann genau, ist nicht bekannt. Für das iPhone der ersten Generation ist kein Update geplant.


eye home zur Startseite
reyes01 16. Jul 2010

Technical Details Apple iPhone: Apple iPhone 3GS 32GB-- 200 euro - Full Capacitive...

Trollversteher 05. Jul 2010

Ich hatte so eins und fand die Stift-Bedienung absolut gruselig...

deffel 05. Jul 2010

Die Folge war wirklich super! Beim "dumb bastards" von Mom bin ich vor Lachen aus dem...

Themenstarter 05. Jul 2010

Is ja toll: Apple baut n Telefon mit schlechtem Empfang und vertuscht das ohne rot zu...

Bernd71 05. Jul 2010

Dann lies auch noch den Rest. Das Thema ist komplexer als es die ein Tabelle wiedergibt.


Computerhilfen.de / 06. Jul 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  2. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. OSRAM GmbH, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit LG-TV-Angeboten: 55EG9A7V für 899€, OLED65B7D für 2.249€ und SJ1 Soundbar für...
  2. 277€
  3. 88€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Wie bitte?

    Etas One | 04:35

  2. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    Etas One | 04:34

  3. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 02:24

  4. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel