Abo
  • Services:
Anzeige

Gerüchte um Fermi-Karte

Geforce GTX 460 soll nur 199 US-Dollar kosten

Nvidia fehlt unter seinen Grafikkarten mit Fermi-Architektur noch ein echtes Mittelklassemodell. Das soll die GTX 460 werden, die nach unbestätigten Angaben eine Preisempfehlung von 199 Dollar erhalten soll.

Der "sweet spot" des Marktes für Grafikkarten liegt nach Angaben der Hersteller im Bereich um 200 US-Dollar. Hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht nur für die Anwender besonders günstig. Da die Fermi-Karten anhaltend knapp sind, konnte Nvidia bisher aber kein entsprechendes Produkt auf den Markt bringen, weil das die Nachfrage weiter anheizt.

Anzeige

So war die GTX 460 eigentlich schon für den Juni 2010 erwartet worden, nun scheint sie aber Mitte Juli auf den Markt zu kommen. Die türkische Webseite Donanimhaber veröffentlicht wieder einmal Vorabinformationen ohne Angabe der Quelle.

Demnach soll es zwei Varianten der Karte geben, ob sich auch die Modellnummer unterscheidet, ist noch nicht klar. Das kleinere Modell soll mit Takten von 625 MHz für die GPU und effektiv 3.600 MHz für den Speicher versehen sein. Der Speicherbus kann 192 oder 256 Bit breit sein, die Speicherausstattung 768 oder 1.024 MByte umfassen. Ob sich durch diese Unterschiede bereits die beiden verschiedenen Modelle ergeben, ist noch nicht bekannt. Ebenso steht die Zahl der Rechenwerke wohl noch nicht endgültig fest.

Donanimhaber zeigt aber einige Bilder einer mutmaßlichen GTX 460. Die Karte ist recht kurz und belegt zwei Slots. Die Strombuchsen sind nicht zu erkennen - vor allem in puncto Sparsamkeit liegt Nvidia weit hinter AMDs DirectX-11-Karten. Die 200-Dollar-Modelle der Serie Radeon HD 5700 kommen mit einer sechspoligen Buchse aus.


eye home zur Startseite
Hinweisgeber_ 05. Jul 2010

Und erneut beweist du deine Unwissenheit. Elektrotechnische Effizienz hat NICHTS mit...

Kindererkenner 05. Jul 2010

Wie man sieht bist auch du nicht auf dem neuesten Stand .... Bad Company 2 lastet selbst...

Cyborg 02. Jul 2010

gebranntes Kind scheut das Feuer. Ich habe mir eine Radeon 4870 gekauft. Die hab ich...

DexterF 02. Jul 2010

Womöglich passiv gekühlt. Nach allem, was man so über die 400er lesen durfte nehme ich...

HD5670 Käufer 02. Jul 2010

Und was ist mit AMD/ATI. Glaubst du die müssen ihr Defizit nicht auch niedrig halten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Das UTV Nikola Zero hat viel Power fürs Gelände

  2. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  3. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  4. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  5. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe

  6. Kartendienst

    Google führt Frage-Antwort-Sektion bei Maps ein

  7. Ford-Patent

    Autonome Autos sollen abnehmbare Lenkräder bekommen

  8. Elektroauto

    Lina kann kompostiert werden

  9. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  10. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: Einfach von Multiplayer fernhalten :-)

    Bigfoo29 | 11:50

  2. Wenn es funktioniert

    Default_User | 11:50

  3. Re: Season-Pass

    Cyberlink | 11:49

  4. Re: Ursache - nicht korrekt arbeitende Patentämter

    Dino13 | 11:48

  5. Re: Wird vermutlich trotzdem nichts ändern

    Dino13 | 11:47


  1. 11:55

  2. 11:45

  3. 11:40

  4. 11:33

  5. 11:04

  6. 10:51

  7. 10:36

  8. 10:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel