Abo
  • Services:

Microsoft InstaLoad

Batterien in beliebiger Richtung verwenden

In welcher Richtung eine Batterie eingelegt werden muss, soll mit Microsofts InstaLoad-Technik keine Rolle mehr spielen. Damit können herkömmliche Batterien in beliebiger Richtung in Geräte eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft InstaLoad: Batterien in beliebiger Richtung verwenden

Bei InstaLoad handelt es sich um ein Batterie-Kontakt-Design, das sich Microsoft hat patentieren lassen. Die Kontakte sind so gestaltet, dass es keine Rolle spielt, in welcher Richtung eine Batterie eingelegt wird, also an welchem Ende der Plus- oder Minuspol sitzt.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg

Das sei vor allem bei Geräten praktisch, die mehrere Batterien benötigen oder bei denen die Batterien oft ausgewechselt werden müssen, beschreibt Microsoft den Vorteil der Technik. Das Ganze funktioniert mit zylindrischen Batterien der Größen AA, AAA, C und D sowie eher selten Batteriegrößen wie CR123.

  • Microsoft InstaLoad
  • Microsoft InstaLoad
  • Microsoft InstaLoad
  • Microsoft InstaLoad
  • Microsoft InstaLoad
  • Microsoft InstaLoad
Microsoft InstaLoad

Hersteller können InstaLoad im Rahmen des Microsoft Hardware Intellectual Property Licensing Programms für den Einsatz in eigenen Produkten ab sofort lizenzieren. Als einer der ersten Hersteller will Duracell die Technik nutzen. Hersteller von Geräten für behinderte Menschen können InstaLoad kostenlos nutzen, denn gerade für diese Menschen sei das System sehr hilfreich.

Auch ein Logoprogramm hat Microsoft aufgesetzt, so dass Hersteller InstaLoad-kompatible Geräte mit einem entsprechenden Schriftzug markieren können. Details zu InstaLoad finden sich auf der InstaLoad-Website.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Der Kaiser! 20. Jul 2010

Ich find die Idee auch gut. :)

Rich4rd_Th4rd 03. Jul 2010

Das finde ich mal geil ^^ Leute die absolut überhaupt keine Ahnung und ihr mageres...

asfeeee 03. Jul 2010

aha. und was soll eine gleichrichterschaltung da bewirken? schau dir die bilder an...

zilti 03. Jul 2010

Hat oben schon jemand geschrieben. Tastsinn.


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /