Abo
  • Services:
Anzeige
Browser: IBM verordnet Firefox für alle Angestellten

Browser

IBM verordnet Firefox für alle Angestellten

Alle Angestellten bei IBM sollen ab sofort Firefox als Standardbrowser verwenden. Bislang wird der Browser zwar von vielen IBM-Mitarbeitern verwendet, aber längst nicht alle nutzen ihn.

Ab sofort wird jeder neue Computer für IBM-Mitarbeiter mit Firefox als Standardbrowser eingerichtet. Alle rund 400.000 IBM-Mitarbeiter werden aufgefordert, Firefox als Standardbrowser zu verwenden, erklärte Bob Sutor, Vice President des Open-Source- und Linux-Bereichs bei IBM. Bereits seit Jahren verwendeten viele IBM-Mitarbeiter Firefox als Standardbrowser.

Anzeige

IBM setzt auf Firefox als Standardbrowser, weil die Software Open Source ist und sich an Standards hält. Zudem lobt IBM die hohe Sicherheit von Firefox sowie die Möglichkeit, die Software zu erweitern. Vor allem für den Einsatz von Cloud-Diensten wolle IBM sicherstellen, dass alle Mitarbeiter einen Browser verwenden, der sich an Standards halte.


eye home zur Startseite
TSteffen 03. Jul 2010

Und daran ist dann Firefox schuld?

TSteffen 03. Jul 2010

Ja, und das lange versprochene Aufräumen kommt nur ganz langsam voran. Separater Plugin...

Ich3 02. Jul 2010

Wenn man den Previews nach Schlüsse zieht, dürfte deine Aussage nicht ganz korrekt sein ;-)

didilidu 02. Jul 2010

Da ist wieder so ein toller Microsoft Admin. Alles was nicht in seiner Verwaltungskonsole...

rambo 02. Jul 2010

Das Teil wird imem rinstabiler und langsammer. Ich verwende noch den Firefox aber auch...


Eviltux. IT & Gesellschaft / 01. Jul 2010

Browser Fuchs / 01. Jul 2010

(www.browser-fuchs.de)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Seitenbau GmbH, Konstanz
  2. Deutsche Telekom IT GmbH, Darmstadt
  3. Universität Passau, Passau
  4. Brüel & Kjær Vibro GmbH, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€ statt 399,00€
  2. 66,90€ statt 89,90€
  3. 49,99€ statt 64,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test: Harte Gegner für Intels Core i3
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test
Harte Gegner für Intels Core i3
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Fälschungen bei Amazon Billigen Celeron als Ryzen 7 verkauft

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. USB Typ C Alternate Mode Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Microsoft Neues Windows unterstützt vier CPUs und 6 TByte RAM
  2. 8x M.2 Seagates 64-Terabyte-SSD nutzt 16 PCIe-Gen3-Lanes
  3. Deep Learning IBM stellt Rekord für Bilderkennung auf

  1. Re: Dankeschön, wie großzügig

    asdgeasfg | 19:32

  2. Re: 8 Milliarden Diesel-Subventionen pro Jahr

    GenXRoad | 19:31

  3. Re: "etwas schlechter" bei Wänden

    /mecki78 | 19:30

  4. Re: Wieso immer leichter und dünner?

    ldlx | 19:26

  5. Was ist das für 1 Titel?

    obermeier | 19:25


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel