Abo
  • Services:
Anzeige
Astaro Security Gateway: Version 8 mit neuem Installer und 64 Bit

Astaro Security Gateway

Version 8 mit neuem Installer und 64 Bit

Security Gateway ist in Version 8 veröffentlicht worden. Mit dabei ist ein neuer Installer, der automatisch 64-Bit-Systeme erkennt, sowie die überarbeitete Konfigurationsschnittstelle Webadmin.

Mit dem Kernel 2.6.32 hat Astaro sein Linux-basiertes Security Gateway (ASG) veröffentlicht. Der Linux-Kernel ist auch in einer 64-Bit-Version beigelegt, den der neue Installer automatisch installiert, sobald entsprechende Hardware vorliegt. Der Installer wurde gründlich überarbeitet und bietet jetzt die Möglichkeit, zu vorhergehenden Schritten zu wechseln, ohne den Vorgang neu starten zu müssen. Zudem können bei einer fehlerhaften Installation Protokolldateien auf externe Laufwerke geschrieben werden.

Anzeige

ASG 8 kommt mit IPv6-Adressen zurecht und kann Traffic aus einzelnen Ländern bei Bedarf komplett blockieren. Mit PSK-Probing können entfernte VPN-Verbindungen auch bei mehreren PSK-Schlüsseln auf "respond only" gesetzt werden. Zusätzlich können Status und Aktivitätshistorie von Remote-Mitarbeitern angezeigt werden. Außerdem beherrscht ASG jetzt auch Reverse DNS lookup.

Die Konfigurationsoberfläche Webadmin wurde ebenfalls überarbeitet und mit neuen Icons und Schriftarten versehen. Zudem erhält das Menü eine Suchfunktion. Berichte werden im Flash-Format angezeigt, wahlweise können weiterhin auch PDF- oder CSV-Dateien erstellt werden. Die neue Onlinehilfe mit erweitertem Layout bietet eine effizientere Suchfunktion. Mit einer verfeinerten Rechtevergabe können Zugriffsrechte für verschiedene Administratoren festgelegt werden.

Als optimale Hardwarekonfiguration gibt Astaro mindestens eine 2-GHz-Intel-Dual- oder Quad-Core-CPU, 2 GByte oder mehr RAM und mindestens 80 GByte freien Festplattenspeicher an. Für das Upgrade auf Astaro Hardware Appliances muss ein neuer Schlüssel sowie mindestens Version 7.507 von ASG installiert sein. Das automatische Update wird erst ab dem 15. August verfügbar sein. Ab dem 1. Oktober werden die ersten Geräte mit der neuen Version ausgeliefert.

Bis dahin können ISO-Images für Astaro-Geräte und für eigene Server von der Webseite heruntergeladen und 30 Tage kostenlos getestet werden. Dort steht auch ein VMware-Image zum Download bereit. Die Preise für das Astaro Security Gateway liegen je nach Umfang und Supportlaufzeit zwischen 350 und 1.200 Euro.


eye home zur Startseite
föhn 06. Jul 2010

Ich finds toll.. Web2.0 Oberflächen mit javascript- und Flasheinbettungen sorgen immer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  2. WESTPRESS, Hamm
  3. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  4. Omnicare Pharma GmbH, Siegburg bei Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 48,00€
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Nur 2000?

    plutoniumsulfat | 16:05

  2. Re: Welcher Schaden soll entstanden sein?

    nachgefragt | 16:04

  3. Re: in japan sind alle züge max 1min. verspätet

    CHU | 16:03

  4. Re: Kriminelle Vereinigung

    Sharra | 16:03

  5. Via Viagem

    vlad_tepesch | 16:00


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel