• IT-Karriere:
  • Services:

3Qi

Netbook-Display zum Selbsteinbau von Pixel Qi

Zusammen mit dem US-Magazin Make bietet Pixel Qi sein 3Qi genanntes Display ab sofort in einer Version zum Selbsteinbau an. Das Display ist auch in direktem Sonnenlicht ablesbar und besonders energieeffizient.

Artikel veröffentlicht am ,
3Qi: Netbook-Display zum Selbsteinbau von Pixel Qi

Das 10,1 Zoll große 3Qi-Display von Pixel Qi arbeitet in zwei Modi: Im Multimediamodus zeigt es Farben und erreicht eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln, im E-Reader-Modus zeigt es 64 Graustufen bei dreifacher Auflösung an und nutzt das einfallende Licht, so dass die Leistungsaufnahme um 80 Prozent sinkt. Der E-Reader-Modus ist vor allem für den Gebrauch draußen gedacht.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Energie Südbayern GmbH, München

Nach Fertigungsproblemen fand Pixel Qi für das Display im April 2010 einen neuen Auftragsfertiger. Jetzt kann es sein Display wie angekündigt als Selbsteinbaukit anbieten. Auch einige große Computerhersteller interessieren sich für das Display.

  • 3Qi-Display zum Selbsteinbau
  • 3Qi-Display zum Selbsteinbau
  • 3Qi-Display zum Selbsteinbau
  • 3Qi-Display von Pixel Qi
  • 3Qi-Display von Pixel Qi
  • 3Qi-Display von Pixel Qi
3Qi-Display zum Selbsteinbau

Die Version zum Selbsteinbau soll in viele 10,1-Zoll-Netbooks am Markt passen, konkret genannt werden die Modelle Samsung N130 und Lenovo S10-2. Das 3Qi unterscheidet sich äußerlich kaum von einem herkömmlichen LCD, erst bei der Verwendung in der Sonne fällt der Unterschied auf, verspricht Pixel Qi. Verkauft werden die 3Qi-Displays für 275 US-Dollar über Maker Shed, einen Onlineshop, der zu O'Reillys Magazin Make gehört. Das bietet eine Anleitung zum Einbau des 3Qi in Netbooks an. Das Ganze soll fünf bis zehn Minuten dauern, da nur zwei bis vier Schrauben gelöst und wieder angezogen werden müssen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)

Popkorn 10. Jul 2010

hatte jemand schon mal an dem Screen gebastelt?

verpixelt 03. Jul 2010

...ja, aber dann auch als Open-Hardware.

verpixelt 03. Jul 2010

Lieber wäre mir eine USB-Lösung ihne Frickelei. Ein kleiner Fehler/Kratzer/Ausrutscher...

Trollversteher 01. Jul 2010

Mmmm also ihr habt immer noch nicht so ganz verstanden, dass 16:9 und 16:10 Auflösungen...

Der Kaiser! 01. Jul 2010

Ich mag die Idee. :)


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Z Flip - Hands on

Das Galaxy Z Flip ist Samsungs zweites Smartphone mit faltbarem Display - und besser gelungen als das Galaxy Fold.

Samsung Galaxy Z Flip - Hands on Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /