Abo
  • Services:
Anzeige
WebOS 1.4.5: Neue Version ist an WebOS PDK angepasst (Update)

WebOS 1.4.5

Neue Version ist an WebOS PDK angepasst (Update)

Palm hat WebOS 1.4.5 veröffentlicht. O2 verteilt das Update bereits an seine Kunden. Die neue Version bringt für Pre, Pre Plus und Pixi Plus keine neuen Funktionen, sondern wenige Fehlerkorrekturen.

Mit WebOS 1.4.5 wurden am Betriebssystem Anpassungen für das WebOS PDK (Plugin Development Kit) vorgenommen. Damit soll WebOS fit für den Einsatz von Applikationen sein, die mit dem PDK entwickelt wurden.

Anzeige
  • Update-Benachrichtigung für WebOS 1.4.5
Update-Benachrichtigung für WebOS 1.4.5

Zudem wurde ein Fehler im Browser beim Herunterladen von Podcasts beseitigt und bei der Eingabe in Textfeldern bleibt der Bildschirmfokus nun auf dem eingegebenen Text. Ferner sollen einige nicht näher genannte Sicherheitslücken in WebOS geschlossen worden sein.

O2 hat heute früh mit der Verteilung von WebOS 1.4.5 begonnen, das Updatepaket ist 9 MByte groß, die Installation dauert zwischen 30 und 45 Minuten. In den nächsten Tagen sollen die WebOS-Geräte Pre, Pre Plus und Pixi Plus das Update erhalten. Die Verteilung erfolgt schubweise, so dass es etwas dauern kann, bis das Update angeboten wird.

Wann Vodafone mit der Verteilung von WebOS 1.4.5 beginnt, ist nicht bekannt. Eine Anfrage beim Unternehmen blieb bislang ohne Antwort.

Exakt drei Monate nach WebOS 1.4.1 hat Palm eine neue WebOS-Version veröffentlicht. Zum Marktstart des Palm Pre hatte der Konzern versprochen, einmal im Monat ein Update von WebOS zu veröffentlichen, um fehlende Funktionen nachzureichen. Noch immer warten Anwender darauf, dass vor allem der Start von Applikationen beschleunigt wird. Auch die Nutzung von Jabber, ICQ, Yahoo Messenger und Windows Live Messenger fehlt.

Nachtrag vom 16. Juli 2010:

Zwei Wochen nachdem O2 mit der Verteilung von WebOS 1.4.5 begonnen hat, gibt es das Update nun auch für Vodafone-Kunden, teilte Palm per Twitter mit. Von Vodafone gab es keinen Hinweis dazu. In den nächsten Tagen sollten alle Besitzer eines Pre Plus oder Pixi Plus das Update erhalten, wenn sie ihr WebOS-Smartphone bei Vodafone gekauft haben. Auch diese Version enthält noch den Fehler bezüglich der Ausführung von PDK-Applikationen.


eye home zur Startseite
strouze 07. Jul 2010

auf meinen pixi geht icq, msn und so jeder andere messenger auch ! Bitte keine...

Zec 02. Jul 2010

Ich bin hier in einem der ersten 1800er Netze (one - jetzt orange) und da wo ich mich...

NoKomment 01. Jul 2010

Stimmt. Ist bestimmt reiner Zufall, dass das von Golem nicht erwähnt wird.

danielmader 01. Jul 2010

Emailbug ist nicht gefixt :( Man wird sehen, ob wenigstens das andere besser wurde...

Bigfoo29 01. Jul 2010

Obacht, das geht nicht bei jedem. Bei mir funktioniert es ums Verr..... nicht. Ich geh...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  3. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  4. State Street Bank International GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. ab 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Guter Trend auf Golem

    FreiGeistler | 01:09

  2. Re: Leider verpennt

    quineloe | 01:06

  3. Re: "Es sei nicht einzusehen, dass Netflix an die...

    Der Held vom... | 01:00

  4. Re: Gefunden...

    FreiGeistler | 00:20

  5. Re: Asse 2.0

    FreiGeistler | 00:10


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel