Abo
  • Services:
Anzeige
WebOS 1.4.5: Neue Version ist an WebOS PDK angepasst (Update)

WebOS 1.4.5

Neue Version ist an WebOS PDK angepasst (Update)

Palm hat WebOS 1.4.5 veröffentlicht. O2 verteilt das Update bereits an seine Kunden. Die neue Version bringt für Pre, Pre Plus und Pixi Plus keine neuen Funktionen, sondern wenige Fehlerkorrekturen.

Mit WebOS 1.4.5 wurden am Betriebssystem Anpassungen für das WebOS PDK (Plugin Development Kit) vorgenommen. Damit soll WebOS fit für den Einsatz von Applikationen sein, die mit dem PDK entwickelt wurden.

Anzeige
  • Update-Benachrichtigung für WebOS 1.4.5
Update-Benachrichtigung für WebOS 1.4.5

Zudem wurde ein Fehler im Browser beim Herunterladen von Podcasts beseitigt und bei der Eingabe in Textfeldern bleibt der Bildschirmfokus nun auf dem eingegebenen Text. Ferner sollen einige nicht näher genannte Sicherheitslücken in WebOS geschlossen worden sein.

O2 hat heute früh mit der Verteilung von WebOS 1.4.5 begonnen, das Updatepaket ist 9 MByte groß, die Installation dauert zwischen 30 und 45 Minuten. In den nächsten Tagen sollen die WebOS-Geräte Pre, Pre Plus und Pixi Plus das Update erhalten. Die Verteilung erfolgt schubweise, so dass es etwas dauern kann, bis das Update angeboten wird.

Wann Vodafone mit der Verteilung von WebOS 1.4.5 beginnt, ist nicht bekannt. Eine Anfrage beim Unternehmen blieb bislang ohne Antwort.

Exakt drei Monate nach WebOS 1.4.1 hat Palm eine neue WebOS-Version veröffentlicht. Zum Marktstart des Palm Pre hatte der Konzern versprochen, einmal im Monat ein Update von WebOS zu veröffentlichen, um fehlende Funktionen nachzureichen. Noch immer warten Anwender darauf, dass vor allem der Start von Applikationen beschleunigt wird. Auch die Nutzung von Jabber, ICQ, Yahoo Messenger und Windows Live Messenger fehlt.

Nachtrag vom 16. Juli 2010:

Zwei Wochen nachdem O2 mit der Verteilung von WebOS 1.4.5 begonnen hat, gibt es das Update nun auch für Vodafone-Kunden, teilte Palm per Twitter mit. Von Vodafone gab es keinen Hinweis dazu. In den nächsten Tagen sollten alle Besitzer eines Pre Plus oder Pixi Plus das Update erhalten, wenn sie ihr WebOS-Smartphone bei Vodafone gekauft haben. Auch diese Version enthält noch den Fehler bezüglich der Ausführung von PDK-Applikationen.


eye home zur Startseite
strouze 07. Jul 2010

auf meinen pixi geht icq, msn und so jeder andere messenger auch ! Bitte keine...

Zec 02. Jul 2010

Ich bin hier in einem der ersten 1800er Netze (one - jetzt orange) und da wo ich mich...

NoKomment 01. Jul 2010

Stimmt. Ist bestimmt reiner Zufall, dass das von Golem nicht erwähnt wird.

danielmader 01. Jul 2010

Emailbug ist nicht gefixt :( Man wird sehen, ob wenigstens das andere besser wurde...

Bigfoo29 01. Jul 2010

Obacht, das geht nicht bei jedem. Bei mir funktioniert es ums Verr..... nicht. Ich geh...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe, Köln
  2. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  3. Elizabeth Arden GmbH, Wiesbaden
  4. Rational AG, Landsberg am Lech


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Netzneutralität gab es nie

    lanG | 21:47

  2. Wer ein iPhone benutzt kann nicht ernst genommen...

    jose.ramirez | 21:41

  3. Re: Preis

    friespeace | 21:35

  4. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    teenriot* | 21:35

  5. Re: AGesVG

    User_x | 21:16


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel