• IT-Karriere:
  • Services:

Ein Produkt pro Tag

Amazon kauft Woot

Amazon hat die E-Commerce-Plattform Woot aus Texas übernommen. Das Unternehmen setzt auf Angebote, die nur einen Tag Gültigkeit haben und besonders günstig sind. Am ersten Tag nach der Übernahme ist das Amazons Kindle, der bei Woot deutlich billiger ist als bei Amazon.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Produkt pro Tag: Amazon kauft Woot

Amazon und Woot haben eine sich überschneidende Produktpalette. Computer und Unterhaltungselektronik, aber auch Weine, Kinderspielzeug sowie Kleidung gehen bei Woot über den Ladentisch. In einer veröffentlichten E-Mail an die Mitarbeiter des Unternehmens teilte Chef und Gründer Matt Rutledge mit, dass das Unternehmen weiter in Texas als unabhängiges Tochterunternehmen von Amazon operieren wird.

Stellenmarkt
  1. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Entlassungen oder andere Änderungen soll es nicht geben, versicherte Rutledge. Das Geschäftsmodell von Woot ist darauf aufgebaut, einen Kaufdruck durch das zeitlich und mengenmäßig beschränkte Angebot aufzubauen. So wird der Restbestand nicht in Zahlen angezeigt. Es wird lediglich eine Animation eingeblendet, wenn er zur Neige geht. Dazu kommen pauschale Versandkosten, die zu Spontankäufen anregen sollen.

Eine lockere Umgangssprache, ein häufig spottender Unterton, Wundertüten, Wettbewerbe und eine intensive Nutzerkommunikation sollen bei Woot für eine starke Kundenbindung und ein auffälliges Image sorgen. Dennoch gibt es neben Woot zahlreiche Konkurrenzplattformen auch aus Deutschland, die auf ähnliche Konzepte setzen.

Wie viel Amazon für Woot bezahlt, wurde nicht veröffentlicht.

Am ersten Tag nach der Übernahme verkauft Woot den E-Book-Reader Kindle zum Preis von 149,99 US-Dollar zuzüglich 5 US-Dollar Versandkosten. Bei Amazon kostet das Gerät 189 US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

wootinator 16. Aug 2010

http://www.liveshopping-aktuell.de/ website mit zahlreichen woot-angeboten

bear 02. Jul 2010

T-Shirts liefer woot aber nach Deutschland. Ich bestelle fast alle meine Shirts dort.

woootf 01. Jul 2010

Vielleicht ja morgen? Für entsprechend 299$? ;)


Folgen Sie uns
       


Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial

Wir erklären, wie sich das eigene Gesicht durch ein beliebiges animiertes Foto ersetzen lässt.

Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial Video aufrufen
    •  /