Abo
  • IT-Karriere:

Farblaserdrucker

Konica Minolta stellt kompakte Modelle vor

Konica Minolta hat mit den Modellen Magicolor 4750EN und 4750DN zwei kompakte Farblaserdrucker vorgestellt. Beide sind netzwerkfähig, aber nur das DN-Modell besitzt eine integrierte Duplexeinheit für den beidseitigen Druck.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Farblaser Magicolor 4750EN und Magicolor 4750DN unterstützen neben PCL auch Postscript. Sie sollen bis zu 30 A4-Seiten pro Minute in Farbe und Schwarz-Weiß erreichen und arbeiten mit einer Auflösung von 600 x 600 dpi.

  • Magicolor 4750EN/DN
  • Magicolor 4750EN/DN mit optionaler Papierkassette
Magicolor 4750EN/DN
Stellenmarkt
  1. über PT Personal Trust GmbH, Hamburg (Home-Office möglich)
  2. TIMOCOM GmbH, Erkrath

Die Netzwerkanbindung kann über Fast- und Gigabit-Ethernet erfolgen. Auch zwei USB-Buchsen sind mit an Bord. Eine ist für den Anschluss an den PC gedacht, die andere erlaubt es, direkt von Speichermedien wie USB-Sticks aus zu drucken. Der Druckerspeicher ist 256 MByte groß und kann auf maximal 768 MByte ausgebaut werden. Eine 40-GByte-Festplatte ist ebenfalls optional erhältlich.

Die Kapazität der Papierkassette liegt bei 250 Blatt. Die geringe Füllmenge ist ein Tribut an die Gesamtmaße des Druckers von 419 x 523 x 330 mm. Mit der optionalen unteren Papierkassette kann der Papiervorrat auf bis zu 850 Blatt erweitert werden. Die Aufwärmzeit gibt der Hersteller mit 39 Sekunden an. Die erste Farb- oder Schwarz-Weiß-Seite soll danach innerhalb von 12,9 Sekunden im Papierschacht liegen.

Neben Treibern für Windows (ab 2000) bietet Konica Minolta auch Unterstützung für Linux Redhat und Suse sowie Netware und Mac OS X an.

Die Modelle Magicolor 4750EN sowie Magicolor 4750DN sollen ab sofort und zu einem empfohlenen Listenpreis von rund 550 und 750 Euro im Handel erhältlich sein. Tonerpreise nannte das Unternehmen bislang nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  2. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  3. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)
  4. 399€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis ab 443€)

Folgen Sie uns
       


Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32

Wir vergleichen native ARM64-Anwendungen mit ihren emulierten x86-Win32-Pendants unter Windows 10 on ARM.

Snapdragon 850 - ARM64 vs Win32 Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

    •  /