Abo
  • Services:
Anzeige
Überhitzungsgefahr: Sony rät bei über 500.000 Notebooks zu BIOS-Update

Überhitzungsgefahr

Sony rät bei über 500.000 Notebooks zu BIOS-Update

Über eine halbe Million Vaio-Notebooks von Sony haben laut US-Berichten ein Hitzeproblem. Sony hat das auch auf seinen deutschen Webseiten bestätigt, nennt aber keine Zahlen. Ein BIOS-Update soll den Fehler bei den Rechnern der Serien F11 und CW2 beseitigen. Zurückgerufen hat Sony die Notebooks bisher nicht.

Sony betont auf seinen US-amerikanischen Supportseiten, Besitzer der betroffenen Geräte sollten diese weder einschicken noch zurück zum Händler bringen. Vielmehr gibt es BIOS-Updates, die unter Windows eingespielt werden können. Auf den US-Seiten nennt Sony auch Modellnummern; Anwender in Deutschland sollten aber die deutschen Supportseiten verwenden. Die Modellnummern der Geräte können trotz der gleichen Gerätefamilie national unterschiedlich sein.

Anzeige

Auch auf seinen deutschen Seiten macht Sony keine Einschränkungen - offenbar kann der Fehler bei allen Vaio-Notebooks der Serien F11 und CW2 auftreten, die seit Januar 2010 verkauft wurden. Um festzustellen, ob das eigene Gerät betroffen ist, kann der Anwender auf den deutschen Supportseiten die Seriennummer des Rechners eingeben. Kunden, die sich das BIOS-Update nicht selbst zutrauen, sollten Sonys Support kontaktieren.

Laut einem Bericht des Wall Street Journals weisen in den USA 259.000 Notebooks den Fehler auf, 103.000 in Europa, 52.000 in Japan und 120.000 im Rest Asiens. Diese Zahlen will die Zeitung von Sony in den USA erhalten haben.


eye home zur Startseite
sTeev 01. Jul 2010

Mh. Das mit der Überhitzung denke ich, ist schon ein Problem. Ich habe mir anfang Mai...

d3wd 30. Jun 2010

Meine Hardware ist auch sehr laut. ~d3wd

-gast- 30. Jun 2010

ist bei Dell, HP und co nicht anders. Prozessoren mit hoher Leistung in kleine Notebooks...

Äääh.. 30. Jun 2010

Die melden nämlich folgendes: "Sony says it's received about 40 total complaints about...

d3wd 30. Jun 2010

Es wird ein Verpuffungsproblem sein. ~d3wd


Doktor DSL / 30. Jun 2010

BIOS-Update gegen Hitzetod



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. MediaMarktSaturn, München
  4. afb Application Services AG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 13,49€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  2. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras

  3. Elektroauto

    Elektrobus stellt neuen Reichweitenrekord auf

  4. Apple

    Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2

  5. Messenger

    Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

  6. Smart Glass

    Amazon plant Alexa-Brille

  7. Google

    Das Pixelbook wird ein 1.200-Dollar-Chromebook

  8. Breko

    Bürger sollen 1.500 Euro Prämie für FTTH bekommen

  9. Google

    Neue Pixel-Smartphones und Daydream View geleakt

  10. Auftragsfertiger

    Intel zeigt 10-nm-Wafer und verliert Kunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Mini-Smartphone Jelly im Test: Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
Mini-Smartphone Jelly im Test
Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  1. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor
  2. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones
  3. Smartphones Absatz in Deutschland stagniert, Umsatz steigt leicht

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

  1. Re: Akkukapazität?

    2fast4u | 12:47

  2. Genesis: 250 MH/s fuer USD 7000 inkl. 2 Jahre Strom

    knarf | 12:46

  3. Re: Ich würde als Netzbetreiber auch nicht gerne...

    krakos | 12:46

  4. Re: Backup - My Ass!!

    Walter Plinge | 12:45

  5. Re: Als Apple-Kunde ist man in der Hand der Firma

    Tommy_Hewitt | 12:43


  1. 12:29

  2. 12:00

  3. 11:32

  4. 11:17

  5. 11:02

  6. 10:47

  7. 10:32

  8. 10:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel