Abo
  • Services:
Anzeige
Nicht nur Sparc: Sun wollte angeblich auch x86-Prozessoren bauen

Nicht nur Sparc

Sun wollte angeblich auch x86-Prozessoren bauen

Ein halbes Jahr nach der Übernahme von Sun Microsystems durch Oracle packen einige der Chipentwickler aus. Einem Bericht der New York Times zufolge wollte Sun nicht nur die längst eingestellten Sparc-Prozessoren Rock und Rainbow Falls bauen, sondern auch x86-CPUs.

In einem Blogeintrag berichtet die New York Times über die gescheiterten Chip-Pläne von Sun. Die Zeitung beruft sich dabei auf namentlich nicht genannte Quellen bei Oracle. Demnach war die Übernahme von Montalvo Systems Anfang 2008 nicht für die eigenen RISC-Prozessoren gedacht. Montalvo machte kurz zuvor von sich reden, weil dort einige namhafte Chipentwickler angeblich ein neues Many-Core-Design entwarfen, das x86-kompatibel sein sollte. Weder Montalvo noch Sun bestätigten das.

Anzeige

Den Quellen der New York Times zufolge war jedoch genau das geplant, und zwar um Intel Konkurrenz bei Server-CPUs mit vielen Kernen zu machen. Intel selbst verfolgt seit Jahren mit Forschungschips ähnliche Pläne, der aktuelle "Singlechip Cloud Computer" (SCC) mit 48 einfachen x86-Kernen wird derzeit an Entwickler ausgeliefert.

Die Entwicklung ähnlicher Prozessoren bei Sun soll inzwischen eingestellt worden sein. Das gilt auch für die letzten RISC-Prozessoren von Sun, die unter anderem unter den Codenamen Rock und Rainbow Falls angekündigt worden waren. Anfang 2007 hatte Sun nach langer Abstinenz vom Chipgeschäft angekündigt, wieder eigene Prozessoren bauen zu wollen. Bis auf die Niagara-Serie, die als UltraSPARC T2 auf den Markt kam, erreichten viele der Projekte aber nicht mehr als den Prototypenstatus.


eye home zur Startseite
Rama Lama 03. Jul 2010

Bist wohl noch keinem Pisa-Opfer begegnet? Von denen weiß doch jeder das eine Aussage...

elefant 01. Jul 2010

schlecht finden kann wohl jeder, bitte um alternativen.

gfhgjghkj 01. Jul 2010

dafuer haben sie ziemlich coole, innovative produkte hervorgebracht. was man von oracle...

fdsfdsf 01. Jul 2010

oracle ist einfach nur *******. gesteuert von managern, die alles in "risiko" umrechnen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Icon mit Zahl

    Phantom | 23:35

  2. Re: Hoffentlich ...

    404-error | 23:31

  3. Re: Die haben es geschafft...

    Seroy | 23:26

  4. Re: Die Anzahl der Kommentare korreliert mit dem...

    Eop | 23:26

  5. Re: Mainboard und CPU verlöten

    Seroy | 23:22


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel