Abo
  • Services:

Gimp 2.7.1

Ein-Fenster-Interface macht Fortschritte

Die Entwicklerversion Gimp 2.7.1 zeigt den aktuellen Stand der Entwicklung der freien Bildbearbeitung. Das für Gimp 2.8 geplante neue Ein-Fenster-Interface macht Fortschritte, ist aber noch nicht fertig.

Artikel veröffentlicht am ,
Gimp 2.7.1: Ein-Fenster-Interface macht Fortschritte

In der Version 2.7.1 zeigt das Gimp-Team den aktuellen Entwicklungsstand der freien Bildbearbeitung. Das für die nächste stabile Version 2.8 geplante Ein-Fenster-Interface wurde in einer unfertigen Version implementiert und unterstützt jetzt Tabs in Form der Image-Parade genannten Thumbnail-Leiste.

  • Gimp 2.7.1
  • Gimp 2.7.1
  • Gimp 2.7.1
  • Gimp 2.7.1
Gimp 2.7.1
Stellenmarkt
  1. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden

Ebenen können ab sofort in Gruppen zusammengefasst werden. Außerdem bekam das Pinselwerkzeug eine Benutzeroberfläche mit erweiterten Einstellungsmöglichkeiten, während die Umrisse des Freie-Auswahl-Werkzeugs deutlicher hervorgehoben werden. Auch das Textwerkzeug wurde überarbeitet.

Benutzer von Photoshop CS4 können jetzt unter Gimp mit den gleichen Tastenkombinationen arbeiten. Außerdem kann in den Einstellungen zwischen verschiedenen Sprachen gewählt werden. Neben weiteren Verbesserungen an der Generic Graphics Library (GEGL) wurde dem Plugin C-Source auch der Farbraum RGB565 hinzugefügt.

Die Entwicklerversion Gimp 2.7.1 steht als Quellcode auf den Webseiten des Projekts zum Download zur Verfügung. Benutzer von Ubuntu 9.04 bis 10.04 können Gimp 2.7.1 auch aus den PPA-Repositories nachinstallieren. Aus dem Entwicklungszweig Gimp 2.7 soll letztendlich die stabile Version 2.8 hervorgehen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. (-82%) 8,99€
  3. bei ubisoft.com
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

GimpOnXP 23. Sep 2010

ich kanns nicht installieren =(

Der Kaiser! 02. Jul 2010

Probier mal gThumb 2.11.3.

MichaelH 01. Jul 2010

Deine Meinung. Ich habe da ganz andere Erfahrungen gemacht; ein guter Compiler kann viele...

stachelzelle 01. Jul 2010

Im Printbereich ist die Bittiefe nicht wirklich das Problem, eher das es bei Gimp keinen...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars
Nasa
Wieder kein Leben auf dem Mars

Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /