Abo
  • IT-Karriere:

App Catalog

Palm verzichtet auf App-Einstellgebühr - rückwirkend

Palm beseitigt die Einstellgebühr von 50 US-Dollar, um Applikationen in Palms App Catalog aufzunehmen. Damit soll die Anzahl der WebOS-Applikationen erhöht werden. Die Änderung gilt auch für bereits gelistete Programme im App Catalog.

Artikel veröffentlicht am ,
App Catalog: Palm verzichtet auf App-Einstellgebühr - rückwirkend

Knapp 1.900 Applikationen enthält der deutsche App Catalog derzeit. Das sind deutlich weniger als etwa in Apples App Store oder in Googles Android Market. Mit dem Verzicht auf die Einstellgebühr pro Applikation will Palm die Menge der Einträge im App Catalog erhöhen.

Die Änderung gilt auch rückwirkend für alle bereits im App Catalog befindlichen Applikationen. Die betreffenden Entwickler sollen die 50 US-Dollar in Kürze zurückerhalten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. 51,95€
  3. 43,99€

FrappStore 30. Jun 2010

Wenn ich richtig informiert bin, basieren die WebOS-Apps auf HTML und Javascript usw. und...

unsinn 30. Jun 2010

Die mussten bisher auch nichts zahlen.

thomasss 30. Jun 2010

Bei den Bezahl-Apps verdient Palm ja noch 30%. Außerdem gibt es auch die Jahresgebühr von...

oli_s_ 30. Jun 2010

It's the Software, Stupid! Hätte man vielleicht mal früher für 1cent nachdenken sollen...

ip (Golem.de) 30. Jun 2010

um weitere Missverständnisse auszuschließen, wurde die Überschrift überarbeitet


Folgen Sie uns
       


Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019)

Wir haben den Move ausprobiert, Sonos' ersten Lautsprecher mit Akku, Bluetooth-Zuspielung und Auto-Trueplay.

Sonos Move ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
    Serielle Hybride
    Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

    Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
    Von Mattias Schlenker

    1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
    2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
    3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

      •  /