Abo
  • Services:

Seagate Goflex Desk

Erste Festplatte mit 3 TByte

Mit der Goflex Desk bringt Seagate die erste externe 3-TByte-Festplatte auf den Markt. Sie läuft auch unter Windows XP und stellt dort die gesamte Speicherkapazität zur Verfügung. Interne Versionen sollen folgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Seagate Goflex Desk: Erste Festplatte mit 3 TByte

Die Goflex Desk wird mit einem USB-2.0-Adapterkit geliefert, bietet aber wie die übrigen Goflex-Platten auch die Möglichkeit, sie über Adapter mit anderen Schnittstellen auszustatten. Das 1,08 kg schwere, externe Laufwerk ist mit Kapazitäten von 1, 2 und 3 TByte zu haben.

Stellenmarkt
  1. Generaldirektion der Staatlichen Archive Bayerns, München
  2. GERMO GmbH, Sindelfingen

Dabei arbeitet die Festplatte intern zwar mit 4 KByte großen Blöcken, kann aber dank ihrer Bridge-Chips vom Betriebssystem wie eine Platte mit 512 Byte großen Blöcken angesteuert werden. So kann die Festplatte auch unter Windows XP mit voller Kapazität genutzt werden, denn das Betriebssystem kann nicht mit den 4k-Blöcken umgehen, so dass eigentlich bei einer Kapazität von 2,2 TByte Schluss ist.

  • GoFlex Desk von Seagate
  • GoFlex Desk von Seagate
  • GoFlex Desk von Seagate
GoFlex Desk von Seagate

Wer will, kann die Platte dennoch aus ihrem Gehäuse aus- und in den PC einbauen, läuft dann aber Gefahr, 800 GByte an Speicherplatz einzubüßen, schreibt Seagates Produktmanager Mark Wojtasiak im Seagate-Blog Storage Effect. Interne Versionen der 3-TByte-Platte sollen in den kommenden Wochen folgen.

Seagate verkauft die FreeAgent Goflex Desk mit 3 TByte ab sofort für 249 US-Dollar. Mit dabei ist eine Software für automatische Backups. Hierzulande soll die Festplatte für 369 Euro zu haben sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 49,97€ (Bestpreis!)
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Lala Satalin... 30. Jun 2010

...und hat nichtmal einen ein-und ausschalter...

Gaius Baltar 30. Jun 2010

Wo man doch dieselbe Kapazität (mit 2x1,5TB) für unter 130 Euro bekommt.

qbert 30. Jun 2010

Nö, das musst du selber machen.

Jeem 30. Jun 2010

Falsch. Bei einem RAID 1 kann man zwar nicht schneller schreiben, aber schneller lesen...

Besserwisserer 30. Jun 2010

Im Text WURDE vor der Korrektur die Blocksize von 512KB auf 4KB verringert. Die Standard...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /